Wie übertrage ich mit Skype für Mac OS X meinen Bildschirm?

Dieser Artikel ist auch verfügbar für:

Mit der Bildschirmübertragung können Sie Ihren Computerbildschirm mit beliebigen Skype-Nutzern teilen. Beispielsweise können Sie Präsentationen vorführen, Freunden Fotos zeigen, ohne sie senden zu müssen, oder jemandem zeigen, wie etwas auf Ihrem Computer funktioniert.

Sie können Ihren Bildschirm während eines Sprachanrufs kostenlos in Skype für Mac OS X an einen Kontakt übertragen. Um Ihren Bildschirm während eines Videoanrufs übertragen zu können, brauchen Sie Skype Premium. Mit Skype Premium können Sie Ihren Bildschirm während eines Gruppen-Videoanrufs an mehrere Gesprächsteilnehmer übertragen. Dafür müssen allerdings alle Beteiligten die neueste Skype-Version nutzen.

Übertragen Ihres Bildschirms während eines Sprachanrufs

Sie können Ihren Bildschirm während eines Sprachanrufs jederzeit an Ihren Skype-Kontakt übertragen.

Weitere Informationen zum Suchen von Kontakten oder Konversationen.

Sie können dies während eines Sprachanrufs tun.

Der ausgewählte zu übertragende Bildschirm und die ausgewählte Option Gesamten Bildschirm übertragen

So übertragen Sie nur ein bestimmtes Fenster statt des gesamten Bildschirms:

Die ausgewählte Schaltfläche „Übertragen“ nach dem Klicken auf die Option „Fenster übertragen“ und dem ausgewählten zu übertragenden Fenster

Stattdessen können Sie auch in der Menüleiste Konversationen auswählen und dann auf Bildschirm oder Fenster wechseln... klicken.

Wenn Sie das Fenster schließen, das Sie gerade übertragen, wird die Bildschirmübertragung automatisch gestoppt.

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Wählen Sie die Person oder Gruppe aus, an die Sie Ihren Bildschirm übertragen möchten, und starten Sie einen Anruf.
  3. Klicken Sie zum Übertragen des Bildschirms unten im Chat-Fenster auf das Plus-Symbol Das Plus-Symbol, und wählen Sie Bildschirmübertragung... aus.
  4. Wählen Sie in dem Fenster, das nun geöffnet wird, die Option Gesamten Bildschirm übertragen aus. Wenn Sie mehrere Bildschirme verwenden, wählen Sie den Bildschirm aus, den Sie übertragen möchten, und klicken Sie auf Starten.
    1. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Gesamten Bildschirm übertragen.
    2. Wählen Sie aus dem eingeblendeten Dropdownmenü Fenster übertragen aus.
    3. Wählen Sie dann das Fenster aus, das Sie übertragen möchten, und klicken Sie auf Starten.
  5. Sie können Ihre Einstellungen für die Bildschirmübertragung jederzeit ändern. Klicken Sie einfach am unteren Rand des Chat-Fensters auf das Plus-Symbol Das Plus-Symbol, und wählen Sie Bildschirm oder Fenster wechseln… aus.
  6. Wenn Sie die Übertragung Ihres Bildschirms anhalten möchten, klicken Sie erneut auf das Plus-Symbol (+), und wählen Sie Bildschirminhalt nicht mehr übertragen aus.

Übertragen Ihres Bildschirms während eines Videoanrufs

Wenn Sie Skype Premium haben, können Sie Ihren Bildschirm auch während eines Videoanrufs an Ihren Gesprächspartner übertragen:

Wenn Sie Skype Premium nicht besitzen und versuchen, Ihren Bildschirm während eines Videoanrufs zu übertragen, wird ein Fenster eingeblendet, in dem Sie darauf hingewiesen werden, dass für Bildschirmübertragungen Skype Premium erforderlich ist. Klicken Sie einfach auf Weiter mit kostenlosem Anruf.

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Wählen Sie die Person oder Gruppenkonversation aus, an die Sie Ihren Bildschirm übertragen möchten, und starten Sie einen Videoanruf.
  3. Klicken Sie zum Übertragen des Bildschirms unten im Chat-Fenster auf das Plus-Symbol Das Plus-Symbol, und wählen Sie Bildschirmübertragung... aus.
  4. Schalten Sie Ihr Video aus, und starten Sie die kostenlose Übertragung des Bildschirms, indem Sie auf das Symbol Das Symbol Kamera klicken, um das Video zu stoppen. Fahren Sie dann mit Schritt 3 fort.
  5. Wählen Sie in dem eingeblendeten Fenster neben dem Pfeil nach unten Gesamten Bildschirm übertragen aus. Wählen Sie dann in dem eingeblendeten Menü entweder Gesamten Bildschirm übertragen oder Fenster übertragen aus, und klicken Sie auf Starten.
  6. Wenn Sie die Übertragung Ihres Bildschirms anhalten möchten, klicken Sie erneut auf das Plus-Symbol (+), und wählen Sie Bildschirminhalt nicht mehr übertragen aus.

Sie können die Anzeige jederzeit und beliebig oft wechseln und Bildschirme plattformübergreifend (Windows, Mac und Linux) übertragen. Die Person, an die Sie Ihren Bildschirm übertragen, kann Ihnen gleichzeitig ein Videobild senden, und Sie können auch miteinander sprechen, Sofortnachrichten austauschen und Dateien senden.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: