Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Wie kann ich verhindern, dass Skype für Mac beim Einschalten meines Computers gestartet wird?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Ab Skype 2.7 für Mac werden Ihre allgemeinen Einstellungen des Programmstarts anstelle von separaten Einstellungen von Skype verwendet.

    Um zu verhindern, dass Skype beim Start von Mac OS X gestartet wird, öffnen Sie Skype und gehen Sie zum Dock. Klicken Sie bei gedrückter ctrl-Taste auf das Skype-Symbol im Dock und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Open at Login" (Bei Anmeldung öffnen).

    Alternativ hierzu können Sie auch unter Systemeinstellungen > Users & Groups (Benutzer und Gruppen) auf Ihren Kontonamen klicken und Login Items (Startobjekte) auswählen. Entfernen Sie Skype aus dieser Liste.

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.