Warum kann ich mich nicht bei Skype für Mac OS X anmelden?

Dieser Artikel ist auch verfügbar für:

Die folgende Anleitung hilft Ihnen bei der Anmeldung bei Skype für Mac.

Problem Lösung
Stellen Sie sicher, dass Sie den korrekten Skype-Namen und das richtige Kennwort nutzen. Wenn Sie Ihren Skype-Namen vergessen haben, können Sie ihn mithilfe dieser Anleitung in Erfahrung bringen.

Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben, können Sie es in drei einfachen Schritten ändern.
Vergewissern Sie sich, dass Sie bei Ihrem eigenen Konto angemeldet sind. Wenn Sie beim Konto eines anderen Nutzers angemeldet sind, wählen Sie im Hauptmenü Ablage > Abmelden. Geben Sie im Bildschirm Willkommen bei Skype! Ihren Skype-Namen und Ihr Kennwort ein und klicken Sie dann auf Anmelden.
Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Skype-Version haben. Laden Sie die neueste Skype-Version herunter. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Skype-Version Sie nutzen, lässt sich dies problemlos feststellen.
Stellen Sie sicher, dass die Treiber für Ihre Computersoftware und -hardware (Webcams, Soundkarten usw.) auf dem neuesten Stand sind. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Apple-Logo und wählen Sie Software Update (Softwareaktualisierung).

Wenden Sie sich an die jeweiligen Hersteller Ihrer zusätzlichen Hardware, wenn Sie Hilfe bei der Aktualisierung dieser Treiber benötigen.
Achten Sie darauf, dass Ihre Firewall bzw. Ihr Router Skype nicht blockiert. Wenden Sie sich zur Klärung an Ihren Systemadministrator oder Internetdienstanbieter.
Stellen Sie sicher, dass Sie noch nicht bei Skype angemeldet sind. (Aufgrund von Netzwerk- oder Softwareproblemen kann Ihr Computer fälschlicherweise davon ausgehen, dass Sie bei Skype angemeldet sind.) Versuchen Sie, sich von Skype abzumelden, und melden Sie sich dann wieder an. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie Skype > Skype beenden.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Skype-Namen und Kennwort neu an.
Deinstallieren Sie Skype und installieren Sie es dann neu.
  1. Beenden Sie Skype über Skype > Skype beenden.
  2. Öffnen Sie den Ordner Applications (Anwendungen) und ziehen Sie Skype in den Papierkorb.
  3. Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-/Strg-Taste auf das Papierkorbsymbol und wählen Sie Empty Trash (Papierkorb entleeren).
  4. Starten Sie Ihren Computer neu.
  5. Installieren Sie Skype neu.
Ihre Kontakte und Protokolle bleiben erhalten.
Aktualisieren Sie die Skype-Datentraversal-Informationen manuell.
  1. Beenden Sie Skype.
  2. Wechseln Sie zum Ordner „~/Library/Application Support/Skype/“.
  3. Löschen Sie die Datei „shared.xml“.
  4. Starten Sie Skype.
Das Zeichen ~ verweist auf Ihren Benutzerordner. Sie finden Ihren Benutzerordner durch Öffnen des Finder und Auswahl von „Gehe zu > Benutzerordner“ in der Menüleiste oder mithilfe der Tastenkombination „Befehlstaste (Apple)+Umschalt+H“.
Stellen Sie sicher, dass Sie nicht im Dialogfenster Neues Konto erstellen sind. Wenn Sie Ihren Skype-Namen und das zugehörige Kennwort bereits kennen und das Dialogfenster Neues Konto erstellen sehen, klicken Sie auf Abbrechen, um zum Bildschirm Willkommen bei Skype! zurückzukehren. Geben Sie im Bildschirm Willkommen bei Skype! Ihren Skype-Namen und Ihr Kennwort ein und klicken Sie dann auf Anmeldung.

 

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: