Wie kann ich Mitglieder mit privaten Skype-Konten in meinen Skype Manager™ einladen?

Es gibt zwei Arten von Skype-Konten: private Konten und Unternehmenskonten. Sie können Ihrem Skype Manager Kollegen hinzufügen, indem Sie Unternehmenskonten für sie erstellen oder indem Sie Mitglieder anhand ihrer E-Mail-Adresse oder Skype-Namen mit ihren privaten Konten einladen. Mitglieder mit privaten Konten können nur jeweils zu einem Skype Manager gehören.

Wenn sich der Unternehmenssitz Ihres Unternehmens nicht in den USA befindet, können Sie Ihrem Skype Manager Mitglieder mit privaten und Unternehmenskonten hinzufügen. Wenn sich der Unternehmenssitz in den USA befindet, können Sie Mitglieder mit privaten Konten nicht hinzufügen. In den USA registrierte Skype Manager, die vor dem 3. Juni 2010 angelegt wurden, können bereits hinzugefügte Mitglieder mit privaten Konten behalten, können aber keine weiteren Mitglieder mit privaten Konten hinzufügen.

Beachten Sie, dass ein privates Konto eines Mitglieds nicht in ein Unternehmenskonto umgewandelt werden kann. Ein privates Konto gehört der Person, die es erstellt hat, und kann daher nicht vollständig durch den Administrator von einem Skype Manager verwaltet und kontrolliert werden. Um die volle Kontrolle über die Nutzung von Skype in Ihrem Unternehmen zu haben, sollten Sie nur Mitglieder mit Unternehmenskonten hinzufügen.

Einladen von Mitgliedern mit privaten Konten anhand ihrer E-Mail-Adresse

So laden Sie Mitglieder mit privaten Konten anhand ihrer E-Mail-Adresse ein:

  1. Melden Sie sich bei Skype Manager an.
  2. Klicken Sie in der Symbolleiste auf Mitglieder, um die Seite Alle Mitglieder zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf Einladung per E-Mail, um die Seite Private Mitglieder per E-Mail-Adresse einladen anzuzeigen.

  4.  
  5. Geben Sie die E-Mail-Adresse jedes Mitglieds, das Sie hinzufügen möchten, in das Feld E-Mail-Adressen eingeben ein und klicken Sie auf Weiter, um die folgende Seite aufzurufen.

  6. Klicken Sie bei Bedarf auf eine E-Mail-Adresse, um sie zu bearbeiten. Klicken Sie nach der Bearbeitung der E-Mail-Adresse auf Speichern und schließen.
  7. Wählen Sie nach Wunsch in der Dropdown-Liste Mitglieder einer Gruppe hinzufügen, wenn diese die Einladung annehmen die Gruppe aus, der Sie neue Mitglieder hinzufügen möchten. Gruppen bieten eine hervorragende Möglichkeit zur Verwaltung der Mitglieder Ihres Skype Manager. Wenn Sie noch keine Gruppen eingerichtet haben, sollten Sie die Gruppen erstellen, mit deren Hilfe Sie Ihre Mitglieder effizienter verwalten können.
  8. Klicken Sie auf Einladungen senden. Alle neuen Mitglieder werden per E-Mail dazu eingeladen, Ihrem Skype Manager beizutreten.

Einladen von Mitgliedern mit privaten Konten anhand ihres Skype-Namens

So laden Sie Mitglieder mit privaten Konten anhand ihres Skype-Namens ein:

  1. Melden Sie sich bei Skype Manager an.
  2. Klicken Sie in der Symbolleiste auf Mitglieder, um die Seite Alle Mitglieder zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf oder nach Skype-Name, um die Seite Private Mitglieder per Skype-Namen einladen anzuzeigen.

  4. Geben Sie entweder die Skype-Namen der einzuladenden Personen in das Feld Skype-Namen eingeben ein oder wählen Sie einzuladende Personen in Ihrer Skype-Kontaktliste aus, indem Sie das Kästchen neben jedem betreffenden Skype-Namen in der angezeigten Liste markieren.
  5. Wählen Sie nach Wunsch in der Dropdown-Liste Mitglieder einer Gruppe hinzufügen, wenn diese die Einladung annehmen die Gruppe aus, der Sie neue Mitglieder hinzufügen möchten. Gruppen bieten eine hervorragende Möglichkeit zur Verwaltung der Mitglieder Ihres Skype Manager. Wenn Sie noch keine Gruppen eingerichtet haben, sollten Sie die Gruppen erstellen, mit deren Hilfe Sie Ihre Mitglieder effizienter verwalten können.
  6. Klicken Sie auf Einladungen senden. Alle neuen Mitglieder werden per E-Mail dazu eingeladen, Ihrem Skype Manager beizutreten.

 Weitere Informationen zu Skype Manager finden Sie in einer Kurzanleitung, einem Nutzerleitfaden und verschiedenen Anleitungsfilmen auf der Seite Leitfäden der Skype Support-Site.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: