Wie verwalte ich SIP-Profile?

Diese FAQ enthält Anleitungen zu folgenden Themen: Erstellen eines SIP-Profils, Umbenennen eines SIP-Profils und Löschen eines SIP-Profils.

Ein SIP-Profil ist ein SIP-Nutzerkonto, das alle Konfigurations- und Nutzerdaten für Ihren Skype Connect™-Dienst enthält.

Sie können mehrere SIP-Profile erstellen, falls Ihre Telefonanlage dies unterstützt oder Ihrem Unternehmen mehrere SIP-fähige Telefonanlagen gehören. Sie haben auch die Möglichkeit, mehrere SIP-Profile einzurichten, die auf die jeweiligen Anforderungen der einzelnen Abteilungen Ihres Unternehmens abgestimmt sind. Die Elemente der einzelnen SIP-Profile können Sie dann gemäß den Unternehmensanforderungen und dem Budget der Abteilung verwalten.

Bitte beachten Sie, dass die maximale Anzahl gleichzeitig verwendbarer Kanäle auf 300 pro SIP-Profil beschränkt ist.

Erstellen eines SIP-Profils

Führen Sie einfach die nachfolgenden Schritte aus, um ein neues SIP-Profil zu erstellen:

  1. Melden Sie sich bei Skype Manager™ an.
  2. Klicken Sie in der Symbolleiste auf Funktionen.
  3. Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf Skype Connect.
  4. Klicken Sie auf SIP-Profil erstellen.
  5. Geben Sie in das Feld Profilnamen wählen einen Namen für das neue Profil ein.

    Das Fenster „SIP-Profil erstellen“ mit dem Feld zum Eingeben des Profilnamens

  6. Klicken Sie auf Weiter.
  7. Geben Sie die maximale Anzahl an Rufkanälen ein, die Sie wahrscheinlich benötigen.

    Das Feld zum Eingeben der Rufkanalanzahl und die Anzeige der monatlichen Kosten im Fenster „SIP-Profil erstellen“

    Über jeden Kanal kann entweder ein eingehender Anruf oder ein ausgehender Anruf erfolgen. Skype Connect unterstützt bis zu 300 simultane Rufkanäle pro SIP-Profil für bis zu 300 gleichzeitige Gespräche.

    Mengen von mehr als 100 werden auf die nächsten 10 ab- oder aufgerundet und können nicht zwischen Profilen übertragen werden. Sie können aber beliebig viele Profile erstellen.

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viele Kanäle Sie benötigen, klicken Sie auf Wie viele Kanäle brauche ich?, um Richtlinien zu der Anzahl der empfohlenen Kanäle basierend auf der Mitarbeiteranzahl anzuzeigen.

    Ein Kanalabonnement läuft für 30 Tage ab Kaufdatum und wird anschließend alle 30 Tage automatisch verlängert, sofern es nicht storniert oder geändert wird. Das Skype-Guthaben für Kanalabonnements wird nicht von dem Skype-Guthaben abgezogen, das dem SIP-Profil zugewiesen ist, sondern vom Skype Manager-Guthaben.

  8. Wenn Sie häufig in die USA anrufen, könnten Sie mit USA-Minutenkontingenten besondere Sparvorteile nutzen. Jedes Kontingent besteht aus 5.000 Minuten pro Monat für Anrufe in Mobilfunk- und Festnetze in den USA. Klicken Sie auf USA-Minutenkontingente hinzufügen und geben Sie die Anzahl der benötigten Kontingente ein. Die monatlichen Gesamtkosten für die Minutenkontingente werden automatisch angezeigt. 

    Wichtig: Die Anzahl der eingegebenen USA-Minutenkontingente darf die Anzahl der eingegebenen Kanäle nicht übersteigen.

    Wenn die Minuten des Kontingents vor dem nächsten Erneuerungsdatum aufgebraucht sind, werden Anrufe in die USA nach den Skype Connect-Standardtarifen abgerechnet und von dem verfügbaren Skype-Guthaben Ihres Skype Managers abgezogen.

  9. Klicken Sie auf Jetzt kaufen. Die Details zur Registrierung des Profils werden angezeigt.

    Die Details zur Registrierung des Profils

Das Kennwort wird an Ihre registrierte E-Mail-Adresse gesendet.

Wenn Sie SIP-Registrierungen verwenden, notieren Sie sich die angezeigten Anmeldedaten des SIP-Profils. Sie können diese allerdings auch jederzeit abfragen.

Wenn Sie über eine SIP-fähige Telefonanlage verfügen, die SIP-Registrierungen nicht unterstützt, wählen Sie die Registerkarte IP-Authentifizierung aus, geben Sie Ihre öffentliche IP-Adresse und den UDP-Port in die angezeigten Felder ein und klicken Sie auf Weiter. Die zum Konfigurieren Ihrer Telefonanlage (Skype Connect und IP-Adressen) erforderlichen Details


Wählen Sie im unteren Bildschirmbereich Eingehende Anrufe einrichten und Skype-Guthaben zuweisen aus. Folgen Sie dann den Anweisungen, um Ihre bevorzugten Einstellungen für eingehende Anrufe einzurichten und Skype-Guthaben zuzuweisen.

Umbenennen eines SIP-Profils

So benennen Sie ein SIP-Profil um:

  1. Melden Sie sich bei Skype Manager™ an.
  2. Klicken Sie auf Funktionen > Skype Connect und wählen Sie neben dem SIP-Profil, das Sie umbenennen möchten, Profil anzeigen aus.
  3. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle der Zeile Profilname.
  4. Klicken Sie in das Namensfeld und geben Sie einen neuen Namen ein.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Löschen eines SIP-Profils

Bevor Sie ein SIP-Profil löschen, sollten Sie die Konsequenzen bedenken, die sich daraus ergeben:

  • Etwaiges im SIP-Profil verbliebenes Skype-Guthaben wird dem Skype Manager-Guthaben wieder gutgeschrieben.
  • Skype-Nummern werden zur Neuzuweisung an den Skype Manager zurückgegeben.
  • Das Anrufprotokoll geht verloren. Wenn Sie ein Protokoll des Anrufverlaufs benötigen, können Sie über die Berichtsoptionen ein Anrufprotokoll speichern, bevor Sie das SIP-Profil löschen.

So löschen Sie ein SIP-Profil:

  1. Melden Sie sich bei Skype Manager™ an.
  2. Klicken Sie auf Funktionen > Skype Connect und wählen Sie neben dem SIP-Profil, das Sie löschen möchten, Profil anzeigen aus.
  3. Klicken Sie auf Dieses Profil löschen.
  4. Klicken Sie zur Bestätigung auf Löschen.

Weitere Informationen zu Skype Connect finden Sie in unseren PDF-Handbüchern:

Weitere Hilfe erhalten Sie auch bei der Skype-Community.

 

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: