Was passiert, wenn ein Mitglied eine andere Währung als mein Skype Manager™ verwendet?

Wenn Sie Ihren Skype Manager registrieren, geben Sie die zu verwendende Währung an. Mitglieder Ihres Skype Manager können ebenfalls die Währung angeben, die sie verwenden möchten.

Wenn die Währung eines Mitglieds von der Währung Ihres Skype Manager abweicht, wird die Währung jedes Mal, wenn Sie Skype-Guthaben zuteilen oder zurücknehmen, mit einem Wechselkurs umgerechnet, der dem großer Kreditkartenunternehmen gleicht. Hier kann auch eine geringe Gebühr anfallen.

Um Wechselkursgebühren zu vermeiden, sollte die von Ihnen in Skype Manager gewählte Währung der Währung entsprechen, die möglichst viele Ihrer Mitglieder nutzen. Wenn Sie Skype Manager außerhalb der Vereinigten Staaten (USA) verwenden, können Sie die Währung in Skype Manager ändern.

Wenn Ihr Skype Manager-Konto am oder nach dem 3. Juni 2010 erstellt wurde und der Firmensitz Ihres Unternehmens in den Vereinigten Staaten (USA) liegt, können Sie die Währung US-Dollar nicht ändern.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: