Wie nutze ich Skype auf dem Nokia N900?

Die folgenden Fragen und Antworten geben Ihnen einen ersten Überblick über die Nutzung von Skype auf dem Nokia N900.

Funktioniert Skype für das Nokia N900 über 3G, 4G und WLAN?
Wie richte ich auf dem Nokia N900 ein Skype-Konto ein?
Wie gebe ich auf dem Nokia N900 die Informationen zu meinem bestehenden Skype-Konto ein?
Kann ich neue Skype-Kontakte direkt auf dem Nokia N900 hinzufügen?
Wie rufe ich andere Skype-Nutzer an?
Wie starte ich einen Skype-Videoanruf?
Wie rufe ich Handy- und Festnetznummern an?
Kann ich über das Nokia N900 Skype-Guthaben oder ein Abonnement kaufen?
Kann ich auf dem Nokia N900 Anrufe an meine Skype-Nummer empfangen?
Kann ich mit dem Nokia N900 an Skype-Gruppen-Anrufen teilnehmen?
Wo finde ich auf dem Nokia N900 mein Skype-Anrufprotokoll?
Wie sende ich eine Sofortnachricht?
Kann ich an einem Gruppen-Chat teilnehmen?
Wo kann ich mein Chat-Protokoll einsehen?
Kann ich auf dem Nokia N900 mein eigenes Skype-Profil anzeigen und bearbeiten?
Wie kann ich meinen Skype-Status und meine persönliche Nachricht ändern?
Wie kann ich verhindern, dass mich ein Kontakt per Skype anruft?
Kann ich mich über das gleiche Konto gleichzeitig auf einem Computer und dem Nokia N900 bei Skype anmelden?
Werde ich nach dem erstmaligen Anmelden dann immer automatisch angemeldet?
Was kann ich tun, wenn ich mein Skype-Kennwort für das Nokia N900 vergessen habe?
Wie melde ich mich auf dem Nokia N900 bei Skype ab?

Funktioniert Skype für das Nokia N900 über 3G, 4G und WLAN?

Ja. Wenn Sie Skype über eine WLAN-Verbindung nutzen, sind Anrufe an andere Skype-Nutzer kostenlos. Sie können Skype auch über 3G- oder 4G-Netze nutzen; jedoch empfehlen wir den Abschluss eines Tarifs mit unbegrenzter Datennutzung, um zusätzliche Datengebühren zu vermeiden.

Wenn Sie im Ausland eine mobile Datenverbindung nutzen, fallen ggf. Datengebühren des Netzbetreibers an. Wir raten Ihnen, dass Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter informieren, bevor Sie Ihre Datenverbindung per Roaming in einem fremden Netz nutzen.

Wie richte ich auf dem Nokia N900 ein Skype-Konto ein?

Sie können ganz einfach ein neues Skype-Konto erstellen und sich dann bei Skype anmelden. Gehen Sie zu Settings (Einstellungen) > Connectivity (Verbindungseinstellungen) > VoIP and IM accounts (VoIP- und Chat-Konten) und wählen Sie New (Neu) > Skype > Register new account (Neues Konto registrieren) aus. Sie werden aufgefordert, den gewünschten Skype-Namen sowie ein Kennwort zu erstellen und einige zusätzliche Informationen einzugeben. Nach der Registrierung können Sie sich gleich bei Skype anmelden und es auf dem Nokia N900 nutzen – so einfach ist das!

Wie gebe ich auf dem Nokia N900 die Informationen zu meinem bestehenden Skype-Konto ein?

Wenn Sie bereits ein Skype-Konto eingerichtet haben, gehen Sie zu Settings (Einstellungen) > Connectivity (Verbindungseinstellungen) > VoIP and IM accounts (VoIP- und Chat-Konten) und wählen Sie New (Neu) > Skype aus. Dort brauchen Sie jetzt nur noch Ihren Skype-Namen und Ihr Kennwort einzugeben, um sich anzumelden und schon können Sie Skype auf dem Nokia N900 nutzen.

Kann ich neue Skype-Kontakte direkt auf dem Nokia N900 hinzufügen?

Ja. Folgen Sie diesen Schritten, um nach Skype-Kontakten zu suchen und diese direkt der Kontaktliste auf dem Nokia N900 hinzuzufügen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Telefonbuch.
  2. Wählen Sie Groups (Gruppen) und dann Skype aus.
  3. Wählen Sie Search Skype Contacts (Skype-Kontakte suchen) aus, um nach dem Skype-Kontakt zu suchen, den Sie hinzufügen möchten.

Wie rufe ich andere Skype-Nutzer an?

Wenn Sie einen anderen Skype-Nutzer anrufen möchten, gehen Sie einfach zu Contacts (Kontakte), wählen Sie den gewünschten Skype-Kontakt aus und tippen Sie auf Skype call (Skype-Anruf).

Wie starte ich einen Skype-Videoanruf?

So starten Sie einen Videoanruf: Gehen Sie zu Contacts (Kontakte), wählen Sie dort einen Skype-Kontakt aus und tippen Sie auf Skype video call (Skype-Videoanruf).

Wenn Sie bereits telefonieren, können Sie jederzeit von einem Sprachanruf zu einem Videoanruf wechseln, indem Sie auf Call (Anruf) > Turn on video (Video einschalten) tippen. Sie können Ihre Kamera auch deaktivieren, indem Sie auf Camera (Kamera) tippen.

Videoanrufe funktionieren über WLAN und 3G- oder 4G-Verbindungen. Wenn Sie Skype-Videoanrufe per 3G- oder 4G-Netzwerke führen möchten, empfehlen wir jedoch einen Tarif mit unbegrenzter Datennutzung, um zusätzliche Datengebühren zu vermeiden.

Vergessen Sie nicht, dass Videoanrufe mit anderen Skype-Nutzern nur möglich sind, wenn diese ebenfalls ein Nokia N900 oder Skype für Windows ab Version 4.2 nutzen. Leider sind derzeit mit Panasonic-Fernsehern, dem iPhone  oder Mac-Computern keine Videoanrufe per Skype möglich.

Wie rufe ich Handy- und Festnetznummern an?

Es gibt zwei Möglichkeiten, mit dem Nokia N900 über Skype Handy- und Festnetznummern anzurufen.

So rufen Sie eine Person aus Ihrer Kontaktliste an:

  1. Gehen Sie zu Contacts (Kontakte).
  2. Suchen Sie den Kontakt, den Sie anrufen möchten, und wählen Sie ihn aus.
  3. Tippen Sie auf Call with Skype (Per Skype anrufen).

So rufen Sie eine neue Telefonnummer über die Wähltasten an:

  1. Gehen Sie zu Phone (Telefon).
  2. Tippen Sie auf Dialling pad (Wähltasten) und wählen Sie für Call type (Anruftyp) die Option Skype aus.
  3. Wählen Sie Ihren Skype-Namen aus.
  4. Wählen Sie die gewünschte Rufnummer.

Denken Sie daran, dass Sie für Anrufe an Handy- oder Festnetznummern etwas Skype-Guthaben oder ein Abonnement benötigen.

Kann ich über das Nokia N900 Skype-Guthaben oder ein Abonnement kaufen?

Ja. Tippen Sie einfach auf den oberen Bildschirmbereich des Nokia N900 (wo Akkustatus und Uhrzeit angezeigt werden), wählen Sie Ihr Skype-Konto aus und blättern Sie nach unten zu Buy Credit (Guthaben kaufen).

Sie können Skype-Guthaben auch über den Browser Ihres Handys unter skype.com kaufen:

  1. Tippen Sie auf Skype-Guthaben.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Skype-Namen und Kennwort an.
  3. Wählen Sie einen Betrag aus. Standardmäßig ist die Option Automatisches Aufladen aktivieren markiert. Wenn Sie keine automatische Aufladung wünschen, deaktivieren Sie diese Option, indem Sie das Häkchen entfernen.
  4. Tippen Sie auf Weiter und folgen Sie den Anweisungen, um den Kauf abzuschließen.

Kann ich auf dem Nokia N900 Anrufe an meine Skype-Nummer empfangen?

Ja, das können Sie. Bei Anrufen an Ihre Skype-Nummer klingelt das Nokia N900 genauso wie bei Anrufen von anderen Skype-Nutzern – und es fallen keine Extrakosten an, wenn Sie den Anruf entgegennehmen.

Wir empfehlen jedoch einen Tarif mit unbegrenzter Datennutzung, um zusätzliche Datengebühren von Ihrem Mobilfunkanbieter zu vermeiden.

Erfahren Sie mehr über Skype-Nummern.

Kann ich mit dem Nokia N900 an Skype-Gruppen-Anrufen teilnehmen?

Ja, auf jeden Fall. Sie können an Skype-Gruppen-Anrufen teilnehmen, denen Sie hinzugefügt werden. Es ist allerdings nicht möglich, Gruppen-Anrufe vom Nokia N900 zu starten.

Wo finde ich auf dem Nokia N900 mein Skype-Anrufprotokoll?

Auf dem Nokia N900 ist das Skype-Anrufprotokoll in den Kommunikationsverlauf des Handys integriert. Sie können den gesamten Kommunikationsverlauf unter Phone (Calls) (Telefon (Anrufe)) aufrufen.

Wie sende ich eine Sofortnachricht?

So senden Sie eine Sofortnachricht: Gehen Sie zu Contacts (Kontakte), wählen Sie dort einen Skype-Kontakt aus und tippen Sie auf Skype IM. Sie müssen lediglich Ihre Nachricht eingeben und senden – und das war's auch schon!

Kann ich an einem Gruppen-Chat teilnehmen?

Leider sind Gruppen-Chats mit dem Nokia N900 nicht möglich.

Wo kann ich mein Chat-Protokoll einsehen?

Wie Ihr Anrufprotokoll ist auch das Chat-Protokoll in den Kommunikationsverlauf Ihres Telefons integriert. Sie finden Ihr Chat-Protokoll unter Conversations (IM) (Konversationen (IM)).

Kann ich auf dem Nokia N900 mein eigenes Skype-Profil anzeigen und bearbeiten?

Ja, Sie können Ihr Profil über das Menü Settings (Einstellungen) anzeigen und bearbeiten.

Wie kann ich meinen Skype-Status und meine persönliche Nachricht ändern?

Wenn Sie Ihren Skype-Status und Ihre persönliche Nachricht ändern möchten, tippen Sie einfach auf den oberen Bildschirmbereich des Nokia N900 (wo Akkustatus und Uhrzeit angezeigt werden). Dort können Sie Ihre persönliche Nachricht und Ihren Status ändern.

Wie kann ich verhindern, dass mich ein Kontakt per Skype anruft?

Sie können verhindern, dass ein Kontakt Sie per Skype anruft, indem Sie ihn blockieren. So blockieren Sie einen Kontakt:

  1. Wählen Sie den Kontakt aus Ihrer Kontaktliste aus, den Sie blockieren möchten.
  2. Wählen Sie Conversations (Konversationen) aus.
  3. Wählen Sie My account (Mein Konto) und dann Block (Blockieren) aus.

Der blockierte Kontakt kann Sie nicht mehr anrufen und auch nicht mehr Ihren Online-Status feststellen.

Kann ich mich über das gleiche Konto gleichzeitig auf einem Computer und dem Nokia N900 bei Skype anmelden?

Ja, das ist möglich. Allerdings müssen Sie ggf. mit unerwarteten Folgen rechnen, z. B., dass eingehende Anrufe oder Sofortnachrichten nur auf einem Gerät empfangen werden und nicht auf beiden gleichzeitig. Um derartige Konflikte zu vermeiden, empfehlen wir, sich nur auf einem Gerät bei Skype anzumelden.

Werde ich nach dem erstmaligen Anmelden dann immer automatisch angemeldet?

Ja. Ihr Skype-Name und Kennwort werden bei der erstmaligen Skype-Anmeldung gespeichert und Sie werden jedes Mal automatisch angemeldet, wenn Ihr Nokia N900 über eine mobile Daten- oder WLAN-Verbindung mit dem Internet verbunden ist.

Was kann ich tun, wenn ich mein Skype-Kennwort für das Nokia N900 vergessen habe?

So bekommen Sie Ihr vergessenes Kennwort wieder:

  1. Wählen Sie Settings (Einstellungen) aus.
  2. Wählen Sie Connectivity (Verbindungseinstellungen) und dann VoIP and IM accounts (VoIP- und Chat-Konten) aus.
  3. Tippen Sie auf New (Neu) und dann auf Skype.
  4. Wählen Sie Recover forgotten password (Vergessenes Kennwort wiederherstellen) aus und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, damit Ihnen Ihr Kennwort gesendet wird.

Wie melde ich mich auf dem Nokia N900 bei Skype ab?

So melden Sie sich bei Ihrem Skype-Konto ab:

  1. Gehen Sie zu Settings (Einstellungen) und wählen Sie Connectivity (Verbindungseinstellungen) aus.
  2. Wählen Sie VoIP and IM accounts (VoIP- und Chat-Konten) aus.
  3. Wählen Sie Ihren Skype-Namen aus und tippen Sie auf Enabled (Aktiviert).
  4. Markieren Sie für das Konto Disabled (Deaktiviert) und Sie werden bei Ihrem Skype-Konto abgemeldet.

 

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: