Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu Analysezwecken sowie für individualisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen

Hilfe Windows Desktop

Wie kann ich einen Screenshot erstellen?

Ein Screenshot ist ein Bild Ihres Computerbildschirms, das Sie aufnehmen und auf Ihrem Computer speichern können. Screenshots sind besonders praktisch, wenn Sie jemandem zeigen möchten, was genau auf dem eigenen Bildschirm zu sehen ist.

In dieser FAQ wird beschrieben, wie Sie unter Windows Desktop, Windows 8, Mac und Linux Screenshots erstellen und speichern. Nachdem Sie den Screenshot gespeichert haben, können Sie die Datei einer E-Mail als Anlage hinzufügen und an andere Personen senden.

Erstellen eines Screenshots unter Windows Desktop

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Drucktaste (Prt Scr, Drucken oder Druck), um einen Screenshot Ihres gesamten Desktops aufzunehmen. Um einen Screenshot des aktiven Fensters aufzunehmen, drücken Sie die Tastenkombination Alt + Drucktaste (Prt Scr, Drucken oder Druck).
  2. Speichern Sie eine Kopie des Bilds in Microsoft Paint. Klicken Sie dazu einfach auf Start > Alle Programme/Programme (All Programs/Programs) > Zubehör (Accessories) > Paint.
  3. Drücken Sie die Tastenkombination Strg + V, um Ihren Screenshot in Paint einzufügen.
  4. Klicken Sie im Menü auf Datei (File) > Speichern (Save). Merken Sie sich, wo Sie das Bild gespeichert haben, da Sie das Bild wiederfinden müssen, um es Ihrer E-Mail als Anhang hinzuzufügen.
  5. Geben Sie einen Dateinamen ein.
  6. Wählen Sie im Dropdown-Menü Dateityp: (Save as type:) die Option JPEG aus.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Aufnahme eines Screenshots unter Windows 8

Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Taste + Drucktaste (Prt Scr, Drucken oder Druck). Ein Screenshot des gesamten Bildschirms wird aufgenommen. Um einen Screenshot des aktiven Fensters aufzunehmen, drücken Sie die Tastenkombination Alt + Drucktaste (Prt Scr, Drucken oder Druck). Die Screenshots werden automatisch in Ihrem Ordner Screenshots gespeichert.

So finden Sie den Ordner:

  1. Rufen Sie den Startbildschirm auf und drücken Sie die Windows-Taste . Windows 8 wechselt zur klassischen Ansicht.
  2. Öffnen Sie den Explorer über die Taskleiste.
  3. Wählen Sie links unter dem Ordner Bibliotheken (Libraries) den Eintrag Bilder (Pictures) aus. Dort befindet sich der Ordner Screenshots.

Aufnahme eines Screenshots unter Mac 

Drücken Sie auf Ihrer Tastatur Befehlstaste + shift + 4 + Leertaste und klicken Sie auf das Fenster, von dem Sie einen Screenshot aufnehmen möchten.

Wenn Sie einen Screenshot von Ihrem gesamten Desktop aufnehmen möchten, drücken Sie die Tastenkombination Befehlstaste + shift + 3. Wenn Sie nur einen Bildschirmausschnitt erfassen möchten, drücken Sie die Tastenkombination Befehlstaste + shift + 4. Daraufhin wird ein Fadenkreuz angezeigt. Klicken Sie einfach auf das Fadenkreuz und wählen Sie durch Ziehen den Bereich aus, den Sie erfassen möchten. Lassen Sie zum Speichern des Screenshots einfach die Maustaste wieder los.

Der Screenshot wird auf Ihrem Desktop im Format .png gespeichert.

Aufnahme eines Screenshots unter Linux

Am einfachsten lässt sich ein Screenshot durch Drücken der Drucktaste (Drucken oder Druck) auf der Tastatur erstellen. Dadurch wird ein Bild aufgenommen, das zunächst in eine Bildbearbeitungssoftware eingefügt und dann als Datei gespeichert werden kann. Durch Drücken der Drucktaste wird ein Screenshot Ihres ganzen Bildschirms aufgenommen. Um einen Screenshot des aktiven Fensters aufzunehmen, drücken Sie die Tastenkombination Alt + Drucktaste.

Wichtig: Die Drucktaste kann auf verschiedenen Tastaturen unterschiedliche Beschriftungen haben, z. B. Drucken, Druck, Print Screen, Print Scrn, Prt Scr oder ähnliche Abkürzungen. Da manche Laptops oder mobilen Endgeräte keine Drucktaste haben, erfolgt die Aufnahme eines Screenshots ggf. durch Drücken von Tastenkombinationen wie Funktionstaste + Einfügen. Lesen Sie bitte in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Geräts nach, welches die richtige Taste bzw. Tastenkombination ist.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Warum war die Antwort nicht hilfreich?

Sie hat mein Problem nicht gelöst
Sie ist verwirrend/zu ausführlich
Sie ist irrelevant
Sonstiges

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback! Sie können auch jederzeit in der Skype-Community Fragen stellen und Antworten suchen. Community besuchen

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Anrufe zwischen Skype-Nutzern“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen