Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu Analysezwecken sowie für individualisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen

Hilfe iPad

Welche Funktionen unterstützt Skype für iPhone und iPod touch?

Die neueste Version von Skype 5 für das iOS unterstützt folgende Funktionen:

  • Chats
  • Anrufe zwischen Skype-Nutzern
  • Anrufe an Handy- und Festnetznummern
  • Annahme von Skype-Anrufen und Anrufe an Skype-Nummern
  • Skype-Videoanrufe (mit einem Gesprächspartner)
  • Teilnahme an Gruppen-Anrufen (nur Audio)
  • Starten eines Gruppen-Sprachanrufs
  • Anrufweiterleitung
  • Filtern der Kontaktlisten
  • Voicemail
  • Videonachrichten
  • Senden von Fotos (ein Gesprächspartner und Gruppe)
  • Zusammenführen Ihres Skype-Kontos mit Ihrem Microsoft-Konto
  • Anzeigen von und Chatten mit Ihren Windows Messenger-Kontakten
  • Verbindungen zu Bluetooth-Geräten (iPhone ab Modell 4 und iPod touch ab der 4. Generation)
  • Starten eines Gruppen-Chats
  • Hinzufügen von Kontakten zu einem Gruppen-Chat
  • Voicemail

Die oben aufgeführten Funktionen sind nur auf Geräten mit iOS 7 oder höher verfügbar.

Die folgenden Funktionen werden nicht unterstützt:

  • Synchronisierung mit einem iPhone-Adressbuch
  • Bildschirmübertragung*
  • SMS (außer ein gespeicherter Kontakt verwendet Skype nicht (d. h., Sie haben nur eine Handynummer für diesen Kontakt gespeichert))
  • Starten eines Gruppen-Videoanrufs (die Teilnahme an einem Gruppen-Videoanruf ist möglich, aber Sie können den Anruf nur als Sprachanruf führen)


Die neueste Version von Skype 4 für iOS für iPhone und iPod touch unterstützt:

  • Chats
  • SMS per Skype
  • Anrufe zwischen Skype-Nutzern
  • Anrufe an Handy- und Festnetznummern
  • Annahme von Skype-Anrufen und Anrufe an Skype-Nummern
  • Skype-Videoanrufe (mit einem Gesprächspartner)
  • Teilnahme an Gruppen-Anrufen (nur Audio)
  • Anrufweiterleitung
  • Filtern der Kontaktlisten
  • Voicemail
  • Videonachrichten
  • Senden von Fotos
  • Anrufe über das iPhone-Adressbuch
  • Import aus dem iPhone-Adressbuch
  • Zusammenführen Ihres Skype-Kontos mit Ihrem Microsoft-Konto
  • Anzeigen von und Chatten mit Ihren Windows Messenger-Kontakten
  • Verbindungen zu Bluetooth-Geräten (nur iPhone ab Modell 3GS und iPod touch ab der 4. Generation)

Sie können die oben genannten Funktionen nur nutzen, wenn Sie auf Ihrem Gerät iOS ab Version 5 installiert haben.

Die folgenden Funktionen werden derzeit nicht unterstützt:

  • Synchronisierung mit einem iPhone-Adressbuch
  • Anzeige von bevorzugten Kontakten
  • Starten eines Gruppen-Sprachanrufs
  • Bildschirmübertragung*
  • Starten eines Gruppen-Videoanrufs (die Teilnahme an einem Gruppen-Videoanruf ist möglich, aber Sie können den Anruf nur als Sprachanruf führen)

*Während eines Videoanrufs zwischen Ihnen und Ihrem Kontakt (keine Gruppen-Videoanrufe) können Sie Ihren Bildschirm zwar nicht an Ihren Kontakt übertragen, aber Ihr Kontakt kann seinen Bildschirm übertragen.

Weitere Informationen zu Skype für das iPhone.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Warum war die Antwort nicht hilfreich?

Sie hat mein Problem nicht gelöst
Sie ist verwirrend/zu ausführlich
Sie ist irrelevant
Sonstiges

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback! Sie können auch jederzeit in der Skype-Community Fragen stellen und Antworten suchen. Community besuchen

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Info zu Skype“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen