Wie stelle ich die Audioeinstellungen auf meinem Computer und in Skype für Mac OS X Lion ein?

Dieser Artikel ist auch verfügbar für:

Dieser Leitfaden für die Audioeinrichtung soll Ihnen bei Änderungen der Audioeinstellungen auf Ihrem Mac-Computer sowie in der Skype-Anwendung helfen. Da sich diese Anleitungen auf Mac OS X Mavericks beziehen, sehen die Fenster ggf. etwas anders aus, wenn Sie eine andere Version von Mac OS X nutzen.

Zugreifen auf die Toneinstellungen auf Ihrem Mac-Computer

  1. Klicken Sie auf Apple-Menü > Systemeinstellungen….

  1. Wählen Sie im Fenster Systemeinstellungen die Option Ton.

  1. Das Fenster mit den Einstellungen für Ton wird angezeigt.

Ändern der Einstellungen für die Tonausgabe auf Ihrem Mac-Computer

  1. Wählen Sie im Fenster mit den Einstellungen für Ton die Option Ausgabe. Daraufhin werden die Einstellungen für Ausgabe angezeigt.


     
  2. Im Feld Select a device for sound output (Gerät für die Tonausgabe auswählen) wird das Audioausgabegerät ausgewählt. Wenn in dieser Liste mehrere Ausgabegeräte aufgeführt sind, wählen Sie das bevorzugte Gerät für die Audioausgabe aus. Die hier angezeigte Auswahl ist die Standardeinstellung für die Audioausgabe auf Ihrem Mac-Computer.
  3. Passen Sie mit dem Schieberegler die Balance für dieses Gerät an. Für eine gleichmäßige Audiowiedergabe empfiehlt es sich, den Regler in die Mitte zu stellen.
  4. Passen Sie mit dem Schieberegler Audiolautstärke die Lautstärke an. Wenn Sie Skype verwenden, stellen Sie sicher, dass Stumm schalten nicht aktiviert ist. Aktivieren Sie Lautstärke in der Menüleiste anzeigen, damit Sie die Lautstärke jederzeit oben rechts im Bildschirm einstellen können. Sie können diese Lautstärkeeinstellung auf manchen Mac-Tastaturen auch über die Lautsprechertasten anpassen.

Ändern der Einstellungen für die Toneingabe auf Ihrem Mac-Computer

  1. Wählen Sie im Fenster mit den Einstellungen für Ton die Option Input (Eingabe). Daraufhin werden die Einstellungen für Eingabe angezeigt.


     
  2. Im Feld Select a device for sound input (Gerät für die Toneingabe auswählen) sollten eine Liste mit Möglichkeiten für die Toneingabe angezeigt werden, wie z. B. Internes Mikrofon oder Line-In. Wählen Sie das gewünschte Gerät für die Audioeingabe aus. Die hier angezeigte Auswahl ist die Standardeinstellung für die Toneingabe auf Ihrem Mac-Computer.

Wichtig: Es kann sein, dass bei der Verwendung der Option „Line-In‟ Probleme auftreten, da die meisten Headsets mit 3,5 mm Klinkensteckern einen Mic-In-Eingang erfordern. Um die beste Tonqualität zu erhalten, empfehlen wir ein Skype-kompatibles Headset, das im Skype-Shop erhältlich ist.

  1. Passen Sie die Eingangslautstärke mit dem Schieberegler an. In der Regel sollte die Eingangslautstärke so hoch sein, dass die Tonquelle zu hören ist, aber nicht so hoch, dass es zu Klangverzerrungen kommt. Sie können die Einstellung für die Eingangslautstärke testen, indem Sie mit normaler Stimme in das Mikrofon sprechen und sehen, wie stark der Eingangspegel ausschlägt.

    Das beste Ergebnis wird erzielt, wenn dieser im Bereich 2/3 bis 3/4 liegt. Am besten probieren Sie aus, welcher Pegel auf Ihrem Gerät optimal klingt, indem Sie die Eingangslautstärke höher oder niedriger stellen.
     
  2. Aktivieren Sie die Option Use ambient noise reduction (Umgebungsgeräusche reduzieren), um Hintergrundgeräusche zu reduzieren.
  3. Passen Sie mit dem Schieberegler Audiolautstärke die Lautstärke an. Wenn Sie Skype verwenden, stellen Sie sicher, dass Stumm schalten nicht aktiviert ist. Aktivieren Sie Lautstärke in der Menüleiste anzeigen, damit Sie die Lautstärke jederzeit oben rechts im Bildschirm einstellen können. Sie können diese Lautstärkeeinstellung auf manchen Mac-Tastaturen auch über die Lautsprechertasten anpassen.

Ändern der Audioeinstellungen in Skype

Neben den Audioeinstellungen des Mac OS X können Sie auch die Audioeinstellungen von Skype verwenden, um die Audioein- und -ausgabe von Skype auf Ihrem Computer wunschgemäß einzustellen.

Sie können für Skype auch andere Einstellungen festlegen als für die anderen Anwendungen auf Ihrem Computer. Wenn Sie z. B. Musik über externe Lautsprecher wiedergeben möchten, eine Skype-Unterhaltung aber über das Headset führen möchten, können Sie dies mithilfe der Skype-Audioeinstellungen festlegen.

Über die Skype-Audioeinstellungen ist auch die genaue Klanganpassung von Sprachanrufen möglich.

So finden und ändern Sie die Skype-Audioeinstellungen:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Klicken Sie auf das Menü Skype, und wählen Sie Einstellungen....

  1. Klicken Sie auf Audio/Video.


     
  2. Wählen Sie in der Dropdownliste Mikrofon das Eingabegerät, das Sie für Skype nutzen möchten.

Standardmäßig werden die Einstellungen für Ihr Mikrofon automatisch angepasst. Sie können diese Option ausschalten, indem Sie das Kontrollkästchen Automatische Mikrofoneinstellung aktivieren deaktivieren.

Sie können auch mit den Tastenkürzeln für die Lautstärkeregelung (die am unteren Rand der Registerkarte Audio/Video angezeigt werden) die Lautstärke nur für Skype ändern (und nicht in iTunes oder einer anderen Anwendung, die gerade ausgeführt wird).

  1. Wählen Sie in der Dropdownliste Lautsprecher das Ausgabegerät, das Sie für Skype nutzen möchten.
  2. Wählen Sie in der Dropdownliste Klingeln das Gerät, das klingeln soll, wenn Sie in Skype angerufen werden. In der Regel handelt es sich um dasselbe Gerät, das in der Liste Lautsprecher ausgewählt ist.

Um zu prüfen, ob der Ton funktioniert, tätigen Sie einen Skype-Testanruf.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: