Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu Analysezwecken sowie für individualisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen

Hilfe iPad

Erste Schritte mit Skype (iPad)

Sie haben Skype für das iPad noch nie genutzt? Keine Sorge! Der Einstieg ist sehr einfach.

Sie müssen lediglich folgende Schritte ausführen:

  • Skype herunterladen – Laden Sie Skype auf Ihr iPad herunter.
  • Skype-Konto erstellen – Erstellen Sie ein kostenloses Skype-Konto, damit Sie ebenso kostenlos mit Ihren Freunden chatten und telefonieren (Sprach- und Videoanruf) können.
  • Bei Skype anmelden – Melden Sie sich an, fügen Sie Freunde und Bekannte zu Ihrer Kontaktliste hinzu, und melden Sie sich dann völlig ortsunabhängig per Sprachanruf, Videoanruf oder Sofortnachricht bei ihnen.

So einfach ist das!

Herunterladen der neuesten Skype-Version

Skype für Ihr iPad kann wie Skype für den Computer kostenlos heruntergeladen werden (im App Store werden Sie ggf. aufgefordert, die Zahlungsinformationen mit Ihrem Kennwort zu bestätigen, aber es wird Ihnen nichts berechnet). So laden Sie die Skype-App für das iPad herunter:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPad den App Store.
  2. Suchen Sie nach der App Skype für iPad.
  3. Starten Sie den Download von Skype für das iPad.

Skype für das iPad ist in den folgenden Sprachen erhältlich (je nach der Spracheinstellung Ihres Geräts):
Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch (Portugal und Brasilien), Russisch, Schwedisch und Spanisch.

Wenn Ihr Gerät keine der oben genannten Sprachen verwendet, wird Skype automatisch in Englisch angezeigt.

Wichtig: Skype für das iPad und Skype für das iPhone sind zwei unterschiedliche Apps. Wenn Sie auf Ihrem iPad die App Skype für das iPhone installiert haben, erhalten Sie vom App Store keine Mitteilungen, über Aktualisierungen auf neue Skype-Versionen für das iPad.

Weitere Informationen zu den Systemanforderungen, die Ihr iPad für die Nutzung von Skype erfüllen muss, finden Sie im App Store.*

*Skype haftet nicht für Inhalte externer Websites.

Erstellen eines Skype-Kontos

Sie haben Skype noch nie genutzt? Keine Sorge. Sie können Skype nutzen, indem Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden"nbsp;oder einfach ein neues Skype-Konto erstellen. So erstellen Sie auf Ihrem iPad ein neues Skype-Konto:

  1. Starten Sie Skype.
  2. Tippen Sie auf Konto erstellen.
  3. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen von Skype, und tippen Sie auf Ich stimme zu.
  4. Geben Sie im Fenster Konto erstellen die erforderlichen Informationen ein, wählen Sie Ihren Skype-Namen aus, und tippen Sie auf Konto erstellen.

Sie können Skype jetzt auf Ihrem iPad nutzen. Sie können Ihr erstelltes Konto auch auf allen anderen Skype-kompatiblen Geräten wie Computern, Handys, Tablets oder Fernsehern nutzen.

Anmelden bei Skype

Damit Sie sich bei Skype anmelden können, müssen Sie per WLAN oder 3G-/4G-Netz mit dem Internet verbunden sein. Wenn dies der Fall ist, können Sie sich mit Ihrem Skype-Konto bei Skype anmelden:

  1. Starten Sie Skype.
  2. Geben Sie Ihren Skype-Namen und Ihr Kennwort ein.
  3. Tippen Sie auf Anmelden."nbsp;
  4. Lesen Sie die Einführung, oder tippen Sie auf Fertig, um sie zu überspringen.

Alternativ können Sie sich auch mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden.

Sie können nun Ihre Profilinformationen anpassen und Ihr Profilbild hinzufügen.

Tippen Sie einfach links oben auf dem Bildschirm auf Ihr Profilbild oder Ihren Namen, um Ihr Profil zu bearbeiten.

Sie können dann Ihre persönliche Nachricht und Ihren Status sowie Ihre Profildetails unter „Profil bearbeiten“ ändern.

Screenshot des Profil-Bildschirms, in dem Sie Ihr Profilbild oder eine persönliche Nachricht hinzufügen, Ihre Status- oder Profilinformationen bearbeiten, Ihr Skype-Guthaben, Ihre Skype-Nummer, Sprachnachrichten und die Anrufweiterleitung verwalten können. Im Profil-Bildschirm können Sie auch auf den Abschnitt Über Skype aufrufen.

Sie können bei Skype für das iPad eigene Profilbilder verwenden. Tippen Sie einfach auf Ihr Profilbild und dann links oben auf dem Bildschirm auf das Kamerasymbol Screenshot des Kamerasymbols. Sie können entweder ein Foto aufnehmen (sofern Ihr iPad mit einer Kamera ausgestattet ist) oder ein auf Ihrem Gerät gespeichertes Bild auswählen.

Sie können bei Skype für das iPad keine eigenen Klingeltöne hinzufügen, sondern nur die bereits vorhandenen Skype-Klingeltöne verwenden.

Wenn Sie mit Ihrem Foto und der persönlichen Nachricht zufrieden sind, können Sie nun Freunde und Bekannte zu Ihrer Kontaktliste hinzufügen und sich dann per Sprachanruf, Videoanruf oder Sofortnachricht bei Ihnen melden.

Wenn Sie ein Gerät mit iOS 7 verwenden, werden Sie von der Skype-Anwendung gefragt, ob Ihr Mikrofon verwendet werden darf. Die Privatsphäre-Einstellungen für Ihr Mikrofon können Sie in iOS 7 unter Settings (Einstellungen) > Privacy (Privatsphäre > Microphone (Mikrofon) verwalten.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Warum war die Antwort nicht hilfreich?

Sie hat mein Problem nicht gelöst
Sie ist verwirrend/zu ausführlich
Sie ist irrelevant
Sonstiges

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback! Sie können auch jederzeit in der Skype-Community Fragen stellen und Antworten suchen. Community besuchen

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Überblick über Skype“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen