Welche Funktionen unterstützt Skype für das iPad?

Die neueste Version von Skype für das iPad unterstützt folgende Funktionen:

  • Chats
  • Anrufe zwischen Skype-Nutzern
  • Anrufe an Handy- und Festnetznummern
  • Annahme von Skype-Anrufen und Anrufe an Skype-Nummern
  • Teilnahme an Gruppen-Videoanrufen
  • SMS
  • Senden von Fotos
  • Anrufweiterleitung
  • Filtern von Kontakten anhand von Listen
  • Voicemail
  • Videonachrichten
  • Videoanrufe (da das iPad der 1. Generation keine Kamera hat, können Sie lediglich Videoanrufe empfangen)
  • Bidirektionale HD-Video (iPad Mini Retina und iPad Air)
  • Importieren von Kontakten aus Ihren iPad-Kontakten
  • Zusammenführen Ihres Skype-Kontos mit Ihrem Microsoft-Konto
  • Verbinden mit Bluetooth-Geräten (ausgenommen das iPad der 1. Generation)

Die folgenden Funktionen werden derzeit nicht unterstützt:

  • Gruppen-Videoanrufe
  • Starten eines Gruppen-Sprachanrufs
  • Anzeige von bevorzugten Kontakten
  • Bildschirmübertragung*

*Während eines Videoanrufs mit einem Kontakt (keine Gruppen-Videoanrufe) können Sie Ihren Bildschirm zwar nicht an Ihren Kontakt übertragen, aber Ihr Kontakt kann seinen Bildschirm an Sie übertragen.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: