Kann ich über Skype für Mac OS X mit meinen Facebook-Freunden in Kontakt bleiben?

Mac

Dieser Artikel ist auch verfügbar für:

Mit Skype für Mac OS X können Sie über Sofortnachrichten und Anrufe mit Ihren Facebook-Kontakten über Skype in Verbindung bleiben. Sie können Ihre Facebook-Freunde auch direkt von Skype aus unter ihrer Handy- und Festnetznummer anrufen. Dafür benötigen Sie lediglich etwas Skype-Guthaben oder ein Abonnement. Des Weiteren werden in Skype Home Statusaktualisierungen von Facebook angezeigt.

In den folgenden Abschnitten ist erklärt, wie Sie:

Skype mit Facebook verbinden

So verbinden Sie Skype mit Ihrem Facebook-Konto:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Skype Home.
  3. Klicken Sie in Skype Home auf das Zahnrad-Symbol, und wählen Sie Mit Facebook verbinden.
  4. Geben Sie Ihren Facebook-Benutzernamen und das Kennwort ein, und klicken Sie auf Anmelden.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, erscheinen alle Ihre Facebook-Kontakte in der Kontaktliste „Facebook“ in Skype, und ihre Statusaktualisierungen werden unter Skype Home angezeigt.

In der Kontaktliste „Facebook“ sind alle Ihre Facebook-Kontakte aufgeführt. Außerdem wird angezeigt, ob sie bei Facebook online, abwesend oder offline sind.

Ein in der Facebook-Kontaktliste in Skype angezeigter Facebook-Kontakt

Skype von Facebook trennen

So trennen Sie die Verbindung zwischen Skype und Ihrem Facebook-Konto:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Skype Home.
  3. Klicken Sie in Skype Home auf das Zahnrad-Symbol, und wählen Sie dann Von Facebook trennen

Um sämtliche Verknüpfungen zwischen Ihrem Skype-Konto und Ihrem Facebook-Konto zu entfernen, müssen Sie auf Ihre Konto-Informationen in Facebook zugreifen. Hilfe zum Entfernen der Verknüpfung finden Sie im Hilfebereich von Facebook in diesen Häufig gestellten Fragen zu Facebook.

*Skype haftet nicht für Inhalte externer Websites.

Senden von Sofortnachrichten

So senden Sie per Skype Sofortnachrichten an einen Facebook-Kontakt:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Kontakte.
  2. Wählen Sie die Kontaktliste Facebook aus.
  3. Suchen Sie nach dem gewünschten Facebook-Kontakt, und doppelklicken Sie auf den Namen, um das Chat-Fenster zu öffnen.

    Wenn diese Person nicht bei Facebook angemeldet, aber auch in Ihrer Skype-Kontaktliste enthalten ist, können Sie ihr stattdessen innerhalb von Skype Sofortnachrichten senden. Wenn Ihr Kontakt in Facebook einen anderen Namen verwendet, müssen Sie ihn nach seinem Skype-Namen fragen, um in Skype Sofortnachrichten senden zu können. Wenn Ihr Facebook-Kontakt noch nicht in Ihrer Skype-Kontaktliste gespeichert ist, können Sie ihn zu Skype hinzufügen.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Wählen Sie Ihren Facebook-Freund aus der Facebook-Kontaktliste aus.
  2. Klicken Sie im Chat-Fenster auf Weitere Informationen > Nach Kontakt in Skype suchen.
  3. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihren Kontaktliste zur Kontaktliste hinzuzufügen.

    Die nach Klicken auf 'Weitere Informationen' im eingeblendeten Fenster angezeigte Option 'Nach Kontakt in Skype suchen'
  1. Geben Sie eine Nachricht in das Chat-Feld ein, und drücken Sie dann die Eingabetaste.

    Wenn Sie einem Facebook-Kontakt eine Sofortnachricht senden, kann er nicht feststellen, ob Sie bei Skype oder Facebook angemeldet sind, da die Sofortnachricht im Facebook-Chat angezeigt wird.

Der Facebook-Kontakt wird dann in der Liste Konversationen zusammen mit anderen kürzlichen Konversationen angezeigt. Wenn Sie sich mit einer Person von Skype-zu-Skype- und von Skype-zu-Facebook- unterhalten haben, wird ihr Name möglicherweise zweimal auf der Registerkarte Konversationen angezeigt.

Sie können Facebook-Kontakten zwar Sofortnachrichten, aber keine Dateien oder Kontakte senden und auch nicht Ihren Bildschirminhalt an sie übertragen.

Facebook-Kontakte anrufen

Sie können Facebook-Freunde anrufen, die in ihrem Facebook-Profil eine Handy- oder Festnetznummer gespeichert haben. Für Sprachanrufe benötigen Sie etwas Skype-Guthaben oder ein Abonnement.

So rufen Sie einen Facebook-Freund von Skype aus an:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Kontakte.
  2. Wählen Sie die Kontaktliste Facebook aus.
  3. Suchen Sie nach dem gewünschten Facebook-Kontakt, und klicken Sie auf Anrufen.

Ihren Facebook-Status ändern

Sie können Ihren Facebook-Status nur in Skype für Windows Desktop ändern.

Wenn Sie Ihren Facebook-Status in Skype für Windows Desktop auf einem PC als „Offline“ angeben, werden auch Ihre Facebook-Kontakte in Skype für Mac als „Offline“ angezeigt. Sie können ihnen dann keine Sofortnachricht senden.

Damit der aktuelle Status Ihrer Facebook-Freunde wieder angezeigt wird und Sie mit ihnen chatten können, ändern Sie einfach diese Einstellung. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich auf einem Windows-PC bei Skype an.
  2. Wählen Sie in der Menüleiste Skype > Onlinestatus > Facebook > Derselbe wie in Skype aus.
  3. Melden Sie sich auf Ihrem Mac bei Skype an und Ihre Facebook-Kontakte werden aktualisiert und zeigen den aktuellen Status an.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback! Sie können auch jederzeit in der Skype-Community Fragen stellen und Antworten suchen.

Warum war die Antwort nicht hilfreich?

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Senden

Weiterempfehlen: