Wie sende und empfange ich in Skype 3.2 für Android-Telefone Fotos, Videos oder andere Dateien?

Dieser Artikel ist auch verfügbar für:

Mit Skype 3.2 für Android-Telefone können Sie kostenlos* Fotos, Videos und andere Dateien an Ihre Skype-Kontakte senden. Ihre Kontakte haben ebenfalls die Möglichkeit, Ihnen Dateien zu senden, die Sie dann annehmen und speichern können.

*Es fallen ggf. Datengebühren des Netzbetreibers an.

Dateiübertragungen

So senden Sie eine Datei an einen Ihrer Skype-Kontakte:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Tippen Sie auf Kontakte.
  3. Wählen Sie den Kontakt aus, dem Sie eine Datei senden möchten, und tippen Sie auf Mehr > Datei senden.
  4. Wählen Sie die Anwendung aus, mit der Sie nach einer Datei suchen oder eine neue erstellen möchten (z. B. einen Dateimanager, ein Fotoalbum oder eine Anwendung für Sprachaufzeichnungen). Die Datei wird gesendet, nachdem der Empfänger der Dateiübertragung zugestimmt hat.

Dateiempfang

Wenn Ihr Kontakt Ihnen eine Datei sendet, wird die Dateiübertragungsanfrage neben Ihrem Anrufprotokoll sowie Ihren Sprach- und Sofortnachrichten angezeigt.

Am einfachsten finden Sie neue Dateiübertragungsanfragen, indem Sie im Hauptmenü von Skype Konversationen auswählen und die Anfragen dort annehmen. Alle Dateien, die auf Übertragung warten, sind mit Dateiempfang gekennzeichnet.

Die Benachrichtigung „Datei wird empfangen“ unter „Konversationen“

Wenn Sie die Datei erhalten möchten, tippen Sie einfach auf die Dateiübertragungsanfrage und wählen Sie dann zum Starten der Übertragung Annehmen aus. Videos und Fotos werden in Ihrer Galerie gespeichert. Alle anderen Arten von Dateien werden im Ordner „Downloads“ gespeichert.

Sie können mit Skype für Android beliebige Dateitypen senden und empfangen bzw. anzeigen, wenn Sie die dafür erforderliche Software oder Anwendung installiert haben. Es gibt für die gesendeten Dateien keine Größenbeschränkungen. Solange der Empfänger der Datei genügend freien Speicherplatz auf seinem Telefon hat, kann er die Datei speichern.

Um eine empfangene Datei anzuzeigen, müssen Sie Skype nicht schließen. Wenn Ihr Telefon im Hintergrund laufende Anwendungen erlaubt, können Sie die Datei anzeigen, während Skype im Hintergrund ausgeführt wird. Wenden Sie sich bitte an den Hersteller Ihres Geräts, um zu erfahren, ob Multitasking unterstützt wird.

Derzeit ist es nicht möglich, Ihren Messenger- und Facebook-Kontakten Dateien zu senden. Wenn Sie Ihren Messenger- und Facebook-Kontakten Dateien senden möchten, müssen Sie Ihre Konten zusammenführen.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: