Warum werden bei Skype für Linux manche Menüs nicht richtig angezeigt?

In älteren Skype-Versionen für Linux kam es vor, dass durch die Standardeinstellung für die Darstellung in manchen Menüs der Text nicht korrekt angezeigt wurde. Dieses Problem wurde in der neuesten Version von Skype für Linux behoben, die Sie hier herunterladen können. 

Wenn Sie Ihre Anwendung nur aktualisieren, weist Ihr Nutzerprofil jedoch unter Umständen noch die alte Einstellung auf. So ändern Sie die Einstellung:

  1. Klicken Sie in der Skype-Anwendung auf das kleine Skype-Symbol unten links auf dem Bildschirm und wählen Sie Optionen.
     
  2. Die Seite „Allgemeine Einstellungen“ wird angezeigt.
  3. Wählen Sie über das Dropdown-Menü Stil wählen die Option Desktopeinstellungen.
  4. Klicken Sie auf Anwenden
  5. Starten Sie Skype neu. 

 

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: