Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Warum gibt es Kaufhöchstbeträge für Skype-Guthaben und Abonnements?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Um unsere Kunden vor Betrug zu schützen, haben wir für den Kauf von Skype-Guthaben, Skype-Guthaben zum Verschenken und Abonnements Höchstbeträge festgelegt.

    Wenn Ihre Zahlung abgelehnt wurde, dann ist das kein Grund zur Sorge: es bedeutet nicht, dass die Sicherheit Ihres Kontos gefährdet ist oder dass Ihre Zahlungsmethoden wegen Betrugs gekennzeichnet wurden. Es sind einfache Schutzmaßnahmen, die Skype ergreift, um nach außergewöhnlichen Kaufaktivitäten Ausschau zu halten.

    Wenn Ihre Zahlung abgelehnt wird, ist die beste Option zu einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen. Sehen Sie sich unsere Arten Zahlen.
     

    Maschinelle Übersetzung

    WICHTIG: Dieser Artikel wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen (automatische Übersetzung) und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel. Skype verwendet maschinelle Übersetzungen, um Supportartikel und Hilfeinhalt in mehr Sprachen verfügbar zu machen. Automatisch übersetzte Artikel können jedoch ähnliche Terminologie-, Syntax- oder Grammatikfehler aufweisen, wie sie vom Sprecher einer Fremdsprache gemacht werden. Skype übernimmt keine Verantwortung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Schäden, die durch eine schlechte Übersetzung von Inhalt oder deren Nutzung durch unsere Kunden entstehen.

    Englischen Originaltext anzeigen: FA1137

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.