Wie rufe ich meine Messenger-Kontakte in Skype für Mac OS X an oder sende ihnen Sofortnachrichten oder SMS?

Mac

Dieser Artikel ist auch verfügbar für:

Mit Skype für Mac OS X können Sie Ihre Messenger-Kontakte noch einfacher erreichen durch:

Bevor Sie Ihre Messenger-Kontakte per Sprachanruf, Videoanruf oder Sofortnachricht kontaktieren können, müssen Sie die neueste Version von Skype für Mac OS X herunterladen und sich mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden.

Wenn Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Skype anmelden, werden Ihre Messenger-Kontakte unter Kontakte > Messenger angezeigt (Sie müssen möglicherweise zuerst auf >> klicken, wenn Messenger nicht angezeigt wird).

In der Liste Messenger sind sämtliche Kontakte aus Ihrem Messenger-Konto aufgeführt. Außerdem wird angezeigt, ob sie bei Messenger online, beschäftigt, abwesend oder offline sind.

Senden von Sofortnachrichten

So senden Sie Ihren Messenger-Kontakten über Skype Sofortnachrichten:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Skype an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Kontakte.
  3. Klicken Sie auf Messenger.
  4. Suchen Sie den Messenger-Kontakte, dem Sie eine Sofortnachricht senden möchten, und doppelklicken Sie auf sein Bild (oder doppelklicken Sie auf seinen Namen, wenn Sie die Listenansicht verwenden).
  5. Geben Sie Ihre Nachricht ein, und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.

Ihr Chat mit dem Messenger-Kontakt wird dann auf der Registerkarte Konversationen zusammen mit anderen kürzlich in Skype geführten Konversationen angezeigt.

Wenn Ihre Messenger-Kontakte Skype nicht nutzen, stehen folgende Funktionen nicht zur Verfügung: Datei senden, Kontakte senden, Bildschirmübertragung oder Kontakte hinzufügen.

Anrufen eines Messenger-Kontakts

Wenn Ihre Messenger-Kontakte online sind, können Sie sie kostenlos anrufen. Wenn sie offline sind, können Sie sie auf Mobil- oder Festnetztelefon anrufen, sofern in ihrem Messenger-Profil eine Telefonnummer angezeigt wird. Dazu brauchen Sie lediglich etwas Skype-Guthaben oder ein Abonnement.

So rufen Sie Ihren Messenger-Kontakt von Skype aus an:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Skype an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Kontakte.
  3. Klicken Sie auf Messenger.
  4. Suchen Sie nach dem Messenger-Kontakt, den Sie anrufen möchten, und bewegen Sie Ihren Mauszeiger auf sein Foto, sodass die grüne Anrufschaltfläche angezeigt wird. Klicken Sie dann auf den kleinen Pfeil nach unten, und wählen Sie Anruf aus.

Die grüne Schaltfläche mit dem Telefonhörer bietet mehrere Anrufmöglichkeiten. Wenn Ihr Kontakt online ist, wird Videoanruf angezeigt, falls Sie eine Webcam haben, oder andernfalls Anruf.

Wenn der Kontakt offline ist, können Sie die Telefonnummer auswählen, um ihn anzurufen. Wenn keine Telefonnummer verfügbar ist, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Festnetz anrufen, um eine Telefonnummer hinzuzufügen und anzurufen.

Die zum Hinzufügen einer Telefonnummer ausgewählte Option Festnetz anrufen

Videoanrufe mit einem Messenger-Kontakt

Mit Skype für Mac OS X sind Videoanrufe mit Kontakten, die ihr Messenger-Konto in Skype verwenden, ganz einfach.

So rufen Sie einen Messenger-Kontakt per Videoanruf an:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Skype an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Kontakte.
  3. Klicken Sie auf Messenger.
  4. Suchen Sie nach dem Messenger-Kontakt, den Sie anrufen möchten, und bewegen Sie Ihren Mauszeiger auf sein Foto, sodass die grüne Anrufschaltfläche angezeigt wird. Klicken Sie dann auf Videoanruf.

Senden von SMS an einen Messenger-Kontakt

Wenn Ihre Messenger-Kontakte offline sind, können Sie ihnen SMS senden. Sie benötigen dazu lediglich etwas Skype-Guthaben.

So senden Sie von Skype aus eine SMS an Ihren Messenger-Kontakt:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Skype an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Kontakte.
  3. Klicken Sie auf Messenger.
  4. Suchen Sie nach dem Messenger-Kontakt, dem Sie eine SMS senden möchten, und doppelklicken Sie auf sein Foto.
  5. Klicken Sie neben dem Chat-Feld auf das Symbol Das SMS-Symbol.

Die Farbe des Chat-Feldes wechselt zu Gelb und es werden die Anzahl der eingegebenen Zeichen sowie die Kosten für die SMS angezeigt.

Wenn für Ihren Messenger-Kontakt keine Telefonnummer hinterlegt ist, werden Sie aufgefordert, eine hinzuzufügen.

Das Fenster „Eine Nummer für einen Kontakt hinzufügen“ mit dem Eingabefeld für die Nummer, der Schaltfläche „Hinzufügen“ und dem ausgewählten SMS-Symbol

  1. Geben Sie die SMS ein, und drücken Sie auf der Tastatur die Eingabetaste.

Sie können Ihrem Messenger-Kontakt auch eine Einladung für Skype senden, indem Sie Nachricht mit Downloadhinweis senden auswählen.

Die Option Nachricht mit Downloadhinweis senden wurde ausgewählt.


Daraufhin wird in Ihrem Chat-Feld eine Nachrichtenvorlage mit der Empfehlung eines Skype-Downloads angezeigt. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.

Wenn Sie beide Skype verwenden, können Sie Dateien senden, Bildschirminhalte übertragen und andere zu Konferenzgesprächen einladen.
 

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback! Sie können auch jederzeit in der Skype-Community Fragen stellen und Antworten suchen.

Warum war die Antwort nicht hilfreich?

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Senden

Weiterempfehlen: