Wie erstelle ich auf meinem Android-Gerät eine Protokolldatei?

Protokolldateien sind spezielle Dateien, die von der Skype-App erstellt werden. Sie enthalten wichtige Informationen, die uns dabei helfen, die Ursache eines Problems herauszufinden, das bei Ihnen aufgetreten ist, um Ihnen dann die beste Lösung mitzuteilen.

So erstellen Sie eine Protokolldatei auf Ihrem Android-Gerät:

  1. Laden Sie sich im Play Store* CatLog – Logcat Reader! herunter.
  2. Starten Sie die Anwendung CatLog – Logcat Reader! und drücken Sie dann die Home-Taste auf Ihrem Gerät, um die Startseite aufzurufen. Die Anwendung wird weiter im Hintergrund ausgeführt.
  3. Starten Sie Skype, um den Fehler zu wiederholen.
  4. Öffnen Sie erneut CatLog – Logcat Reader! und geben Sie in das Suchfeld Skype ein und bestätigen Sie die Eingabe. Die Liste mit Skype-Einträgen wird angezeigt.

    Das Suchfeld in der Anwendung CatLog-Logcat Reader! mit der Protokolldatei für Skype
     
  5. Drücken Sie die Menütaste auf Ihrem Gerät und tippen Sie dann auf Save (Speichern), um die Datei zu speichern. Geben Sie der Datei keinen anderen Namen, sondern tippen Sie zum Bestätigen einfach auf OK. Daraufhin wie eine .txt-Datei erstellt, die Sie auf Ihrer SD-Karte im Ordner catlog finden.

    Das Symbol in der CatLog-Anwendung zum Speichern der Skype-Protokolldatei auf der SD-Karte
     
  6. Senden Sie uns die Protokolldatei, indem Sie sie einfach Ihrer Antwort auf die E-Mail vom Skype-Kundendienst als Anlage hinzufügen.

*Skype haftet nicht für Inhalte externer Websites.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: