Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu Analysezwecken sowie für individualisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen

Hilfe Windows Desktop

Wie verknüpfe ich mein Microsoft Office-Konto mit meinem Skype-Konto?

Wenn Sie Ihr Microsoft Office Home- oder Office 365 University-Konto mit Ihrem Skype-Konto verknüpfen, erhalten Sie jeden Monat 60 Freiminuten für Anrufe an Handy- und Festnetznummern in mehr als 60 Ländern in aller Welt.

In den folgenden Fragen und Antworten erfahren Sie, wie Sie Ihre Konten verknüpfen und Ihre Skype-Gesprächsminuten nutzen:

Wie verknüpfe ich mein Microsoft Office-Konto mit meinem Skype-Konto?

So einfach können Sie Ihre Konten verknüpfen und dann über Ihr Skype-Welt-Package telefonieren:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Office an.
  2. Klicken Sie um Abschnitt "Services und Produkte" unter Skype auf Skype-Gesprächsminuten aktivieren. Die Aktivierungsseite wird angezeigt.
  3. Gehen Sie auf der Aktivierungsseite wie folgt vor:
    • Wenn Sie bereits ein Skype-Konto besitzen, wählen Sie einfach Aktivieren aus, und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
    • Wenn Sie kein Skype-Konto haben, klicken Sie unter Neu bei Skype? auf Skype-Konto erstellen, und folgen den Anweisungen, um sich bei Skype zu registrieren.
  1. Nachdem Sie sich bei Skype angemeldet haben, dauert es einige Minuten, bis Ihr Skype-Welt-Package aktiviert ist. Nach Abschluss der Aktivierung wird am oberen Rand des Fensters Mein Konto eine Meldung angezeigt, die besagt, dass Ihre Skype-Gesprächsminuten zur Verfügung stehen.
  2. Jetzt können Sie mit den Gesprächsminuten aus Ihrem Skype-Welt-Abonnement Anrufe tätigen
    Weitere Informationen zu Anrufen in Mobilfunk- und Festnetze.

Wie kann ich sicherstellen, dass mein Skype-Gesprächsminuten-Abonnement aktiviert wurde?

Um sicherzustellen, dass Ihr Skype-Gesprächsminuten-Abonnement aktiviert wurde, überprüfen Sie Ihr Skype-Konto. Im Abonnementabschnitt im linken Fensterbereich finden Sie unter Gesprächsminuten weltweit für Office die Informationen zu verbrauchten und verbleibenden Minuten.

Der Abschnitt mit den Abonnements mit den Informationen über die verbrauchten und verbleibenden Minuten unter Gesprächsminuten weltweit für Office 365

Ich habe mein Microsoft Office-Konto mit dem falschen Skype-Konto verknüpft. Was kann ich tun?

Wenn Sie die falschen Konten verknüpft haben und Ihr Office-Konto mit einem anderen Skype-Konto verknüpfen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Seite zur Office-Deaktivierung, und klicken Sie auf Deaktivieren.1
    Daraufhin wird am oberen Rand des Fensters Mein Konto eine Meldung angezeigt, die besagt, dass Ihre Gesprächsminuten deaktiviert wurden. Nach der Deaktivierung ist die Verknüpfung der Konten aufgehoben.
  2. Gehen Sie wie oben beschrieben vor, um Ihre Skype-Gesprächsminuten zu aktivieren, und verwenden Sie das richtige Skype-Konto für die Verknüpfung mit Ihrem Office-Konto.

Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den Skype-Kundendienst.

Steht das Skype-Gesprächsminuten-Abonnement für jedes Microsoft Office-Konto zur Verfügung?

Das Skype-Gesprächsminuten-Abonnement steht nur für Microsoft Office Home- oder Office 365 University-Konten zur Verfügung. Es wird nicht für Konten von Unternehmens- oder Preview-Versionen von Microsoft Office 365 angeboten.

Entstehen weitere Kosten für mich, wenn ich die Skype-Gesprächsminuten nutze?

Nein. Für die Nutzung der Skype-Gesprächsminuten entstehen Ihnen keine weiteren Kosten, da sie Bestandteil von Microsoft Office Home Premium und Office 365 University sind.

Wenn Sie das Anrufkontingent von Minuten oder Ländern jedoch erweitern möchten, können Sie Skype-Abonnements erwerben.

Wie funktioniert das Skype-Gesprächsminuten-Abonnement?

Mit Skype können Sie Ihre Freunde, Bekannten und Familienmitglieder unabhängig vom Aufenthaltsort erreichen. Nachdem Sie Ihr Microsoft Office Home- oder Office 365 University-Konto mit Ihrem Skype-Konto verknüpft haben, stehen Ihnen jeden Monat 60 Freiminuten für Anrufe an Mobilfunk- und Festnetznummern in über 60 Ländern zur Verfügung.
Es ist ganz einfach, die Skype-Gesprächsminuten zu nutzen. Wählen Sie einfach in Skype die gewünschte Nummer. Ihre Freunde und Verwandten können dann den Anruf auf ihrem Telefon annehmen.

Weitere Informationen über Anrufe an Mobil- und Festnetznummern in Skype.

Funktioniert das Skype-Gesprächsminuten-Abonnement mit meinem bestehenden Skype-Abonnement?

Ja. Mit Skype können Sie alle Ihre Abonnements nutzen, die in der folgenden Reihenfolge eingesetzt werden:

  • Nach Abonnementart: Unbegrenzte2 Abonnements werden zuerst und begrenzte Abonnements danach genutzt.
  • Nach Ablaufdatum: Minuten von Abonnements mit dem nächstliegenden Ablaufdatum werden zuerst genutzt.

Welche Länder werden von den Skype-Gesprächsminuten für ein- und ausgehende Anrufe abgedeckt?

Mit den Skype-Gesprächsminuten können Sie in über 60 Länder anrufen.

Anrufe an nicht ortsgebundene Nummern oder Sondernummern sind im Skype-Welt-Package nicht enthalten. Mit Skype sind keine Notrufe möglich.

Sie können Ihr Skype-Welt-Package weltweit für Anrufe in beliebige Länder nutzen, mit Ausnahme der folgenden Länder: Algerien, Armenien, Aserbaidschan, Bahrain, Bangladesh, Belarus, China, Elfenbeinküste, Ägypten, Ghana, Indien, Kasachstan, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Namibia, Pakistan, Katar, Russland, Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate, Taiwan und Korea.

Kann ich Skype für Anrufe in ein Land nutzen, das nicht in meinem Skype-Gesprächsminuten-Abonnement enthalten ist?

Mit Skype können Sie ganz einfach Ihre Freunde, Verwandten und Kollegen in der ganzen Welt anrufen. Sie können sie in Skype anrufen oder unter ihrer Handy- oder Festnetznummer erreichen.

Wenn Sie das Anrufkontingent von Minuten oder Ländern erweitern möchten, können Sie Skype-Abonnements kaufen.

Weitere Informationen über die von Skype angebotenen Abonnements und Prepaid-Produkte.

Kann ich Skype über die monatlichen 60 Freiminuten hinaus für Anrufe in Mobilfunk- und Festnetze nutzen?

Ja. Skype bietet verschiedene Prepaid-Produkte und Abonnements an, mit denen Sie Handy- und Festnetznummern anrufen können.

Wenn Sie das Anrufkontingent von Minuten erweitern möchten, können Sie Skype-Abonnements kaufen.

Weitere Informationen über die von Skype angebotenen Abonnements und Prepaid-Produkte.

Was geschieht, wenn ich nicht alle 60 Minuten in einem Monat verwende?

Mit den Skype-Gesprächsminuten stehen Ihnen jeden Monat 60 Freiminuten für Anrufe bei Freunden, Verwandten oder Kollegen zur Verfügung. Nicht genutzte Minuten verfallen am Ende des Monats. Am Besten verbrauchen Sie also alle Freiminuten.

Kann ich meine Skype-Gesprächsminuten von meinem Handy aus nutzen?

Ja. Sie können das Skype-Welt-Package von jedem Gerät nutzen, auf dem Sie Skype installiert haben.

Weitere Informationen über Geräte, die von Skype unterstützt werden.

1Die Deaktivierung kann nur einmal ausgeführt werden.
2Es gelten Richtlinien zur fairen Nutzung.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Warum war die Antwort nicht hilfreich?

Sie hat mein Problem nicht gelöst
Sie ist verwirrend/zu ausführlich
Sie ist irrelevant
Sonstiges

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback! Sie können auch jederzeit in der Skype-Community Fragen stellen und Antworten suchen. Community besuchen

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Konto und Kennwort“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen