Wie aktiviere ich in Chrome Click-to-Call von Skype?

Wenn Sie für Ihren Internetbrowser Chrome das Plug-In Click-to-Call von Skype installiert haben, können Sie mit nur einem Mausklick Telefonnummern auf Websites anrufen.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass Click-to-Call von Skype, ebenso wie viele andere Erweiterungen, standardmäßig in Chrome deaktiviert ist. So aktivieren Sie das Plug-In:

  1. Öffnen Sie Ihren Chrome-Internetbrowser.
  2. Klicken Sie rechts in der Browser-Menüleiste auf Menüsymbol von Chrome Screenshot des Chrome-Menüsymbols.
  3. Wählen Sie Neue Erweiterung hinzugefügt (Skype Click-to-Call) aus.

    Wenn die Benachrichtigung Neue Erweiterung hinzugefügt nicht angezeigt wird, klicken Sie im Chrome-Menü auf EinstellungenErweiterungen, und aktivieren Sie dann die Option Aktivieren unter Skype Click to Call.
  4. Screenshot mit der hervorgehobenen Option Neue Erweiterung hinzugefügt (Skype Click-to-Call)

  5. Um den Vorgang abzuschließen, klicken Sie auf Erweiterung aktivieren.
  6. Screenshot mit der hervorgehobenen Option „Enable extension“ (Erweiterung aktivieren)

Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Click-to-Call von Skype.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: