Was sind die Mindestanforderungen zur Nutzung von Skype für Android auf Ihrem Gerät?

Wenn Ihr Android-Gerät die Mindestanforderungen erfüllt, können Sie Skype herunterladen und alle tollen Funktionen nutzen.

Mindestanforderungen zur Nutzung von Skype auf Ihrem Gerät

Damit Sie Skype auf Ihrem Android-Telefon ausführen können, benötigen Sie ein unterstütztes Telefon mit Android OS ab Version 2.2 mit mindestens 27 MB freiem Speicherplatz.

Ihnen muss auch die Art Ihres Prozessors in Ihrem Gerät bekannt sein. Wenn Sie sich hier nicht sicher sind, sehen Sie im Benutzerhandbuch Ihres Telefons oder Tablets nach oder wenden Sie sich an den Hersteller.

  • ARMv7-Prozessoren: Skype wird vollständig unterstützt.
  • ARMv6-Prozessoren: Die Nutzung von Skype auf diesen Geräten ist möglich, es werden jedoch keine Videotelefonate unterstützt. Beispiele von Geräten mit ARMv6-Prozessor: Samsung Galaxy Ace, HTC Wildfire.
  • Intel-Prozessoren: Skype wird nicht unterstützt. Beispiele von Geräten mit Intel-Prozessor: Motorola RAZR i, Orange Santa Clara.

Mindestanforderungen für Videotelefonate

Damit Sie auf Ihrem Android-Gerät Videotelefonate über Skype führen können, ist eine Prozessorleistung von mindestens 800 MHz erforderlich. Auf Geräten mit Android 2.2 (Froyo) können Sie nur die Rückkamera verwenden.

Videoanrufe sind auf den meisten Android-Geräten möglich. Es kann jedoch vorkommen, dass Ihr Gerät die Mindestanforderungen erfüllt und Sie trotzdem keine Videotelefonate führen können. In diesem Fall müssen Sie die Funktion für Videoanrufe manuell aktivieren:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Drücken Sie die Menütaste oder tippen Sie auf das Menüsymbol Das Menüsymbol.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Wählen Sie unter Audio- und Videoanrufe die Option Videoanrufe aktivieren aus.

Wichtig: Wenn keine Videoanrufe möglich sind und die Option Videoanrufe aktivieren unter Einstellungen nicht angezeigt wird, erfüllt Ihr Gerät nicht die Mindestanforderungen.

Verwenden Sie für Ihr Gerät stets die neuste Version von Skype, um Probleme zu vermeiden.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: