Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Was ist neu bei Gruppen-Chats mit Skype?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Skype bemüht sich, Gruppen-Chats unter Verwendung unserer cloudbasierten Funktionalität benutzerfreundlicher zu gestalten.

    Um cloudbasierte Gruppen-Chats nutzen zu können, müssen Sie und Ihre Kontakte ein Upgrade auf die aktuelle Version von Skype durchführen und dann den Gruppen-Chat aktualisieren. Weitere Informationen.

    Das cloudbasierte Gruppen-Chat-System hat folgende Vorzüge:

    • Sie können Nachrichten senden und empfangen, wenn Ihre Freunde offline sind.
    • Sie können selbst dann Nachrichten empfangen, wenn Sie nicht aktiv Skype verwenden.
    • Die Nachrichten, die Sie senden, wenn Sie offline sind, werden automatisch in Warteschlange eingefügt und gesendet, wenn Sie wieder online sind.
    • Sie erhalten Benachrichtigungen, sobald eine neue Nachricht eingeht, und Sie haben die Option, diese Benachrichtigungen zu deaktivieren, wenn Sie dies bevorzugen.
    • Sie können auch bei Verwendung verschiedener Geräte einen konsistenten Chat-Verlauf anzeigen.
    • Die Nachrichten werden geräteübergreifend synchronisiert, sodass Sie sehen, ob eine Nachricht gelesen wurde oder nicht.
    • Alle neuen moderierten Chats sind cloudbasiert.

    Informationen zu häufig verwendeten Befehlen, Beschreibungen und Chat-Rollen finden Sie unter Was sind Chat-Befehle und -Rollen?

    War dieser Artikel hilfreich?

    Ja Nein

    Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

    Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.