Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Inwieweit unterscheidet sich ein Abonnement von einer Skype-Nummer?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Abonnements sind Anrufpakete mit einer Laufzeit von 1, 3 oder 12 Monaten, mit denen Sie unbegrenzt* oder auf eine Minutenanzahl begrenzt in bestimmte Länder anrufen können, daher eignen sie sich besonders gut für Vieltelefonierer.

    Abonnements bieten die günstigsten Tarife für Anrufe in Mobilfunk- und Festnetze per Skype – Sie können bis zu 60 % gegenüber unseren Standardtarifen sparen.

    Mit einer Skype-Nummer (früher als Online-Nummer bezeichnet) können Sie von einem Festnetz- oder Mobiltelefon angerufen werden und den Anruf in Skype annehmen. Das ist ideal, um mit Freunden, Familienangehörigen oder Kollegen, die keine Skype-Nutzer sind, in Kontakt zu bleiben. Jeder kann Ihre Skype-Nummer von einem Festnetz- oder Mobiltelefon aus anrufen, und Sie nehmen den Anruf dann einfach in Skype an.

    Sie können gleichzeitig ein Abonnement und eine Skype-Nummer haben.

    Weitere Informationen zu Abonnements und Skype-Nummern.

    War dieser Artikel hilfreich?

    Ja Nein

    Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

    Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.