Startseite Skype für Windows-Desktop

    Was passiert, wenn mich jemand in Skype anruft, während ich bereits ein anderes Gespräch führe?

    Sie sehen einen Bildschirm mit einer Benachrichtigung über einen eingehenden Anruf. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Anruf , um den neuen Anruf anzunehmen. Der Anruf, den Sie gerade führen, wird gehalten. Wenn Sie ihn nicht annehmen möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche Anruf beenden , um ihn abzulehnen. Wenn Sie offline sind und Voicemail aktiviert haben, kann der Anrufer eine Nachricht hinterlassen. Sie können auch eine Anrufweiterleitung an eine andere Nummer einrichten.

    1. Wählen Sie im Fenster für den eingehenden Anruf Annehmen. Ihr laufender Anruf wird gehalten.
    2. Wählen Sie die Schaltfläche Kontakte anzeigen in der Anrufleiste.
    3. Der gehaltene Anruf wird in der Kontaktliste hervorgehoben. Durch Ziehen und Ablegen des laufenden Anrufs können Sie den neuen Anrufer dem bestehenden Gespräch hinzufügen.

    Sie sehen einen Bildschirm mit einer Benachrichtigung über einen eingehenden Anruf. Klicken Sie auf die Schaltfläche + eingehenden Anruf hinzufügen .

    Möchten Sie mehr erfahren?
    Behandlung von Problemen mit Skype-Anrufen

    War dieser Artikel hilfreich?

    Ja Nein

    Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

    Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.