Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Wie viel Bandbreite benötigt Skype?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Die notwendige Bandbreite für Skype richtet sich danach, welche Art von Anrufen Sie führen möchten. In den folgenden Informationen finden Sie Angaben zur Mindestgeschwindigkeit und empfohlenen Geschwindigkeit, um eine optimale Leistung zu erhalten.

    In der nachfolgenden Tabelle sind die erforderlichen minimalen Download- und Upload-Geschwindigkeiten sowie die empfohlenen Geschwindigkeiten für eine optimale Leistung aufgeführt.

    Art des Anrufs Mindestgeschwindigkeit Download
    / Upload
    Empfohlene Geschwindigkeit Download
    / Upload
    Anrufe 30 Kbit/s / 30 Kbit/s 100 Kbit/s / 100 Kbit/s
    Videoanrufe /
    Bildschirmübertragung
    128 Kbit/s / 128 Kbit/s 300 kbit/s / 300 kbit/s
    Videoanrufe
    (hohe Qualität)
    400 kbit/s / 400 kbit/s 500 Kbit/s / 500 Kbit/s
    Videoanrufe
    (HD)
    1,2 Mbit/s / 1,2 Mbit/s 1,5 Mbit/s / 1,5 Mbit/s
    Gruppenvideo
    (3 Personen)
    512 Kbit/s / 128 Kbit/s 2 Mbit/s / 512 Kbit/s
    Gruppenvideo
    (5 Personen)
    2 Mbit/s / 128 Kbit/s 4 Mbit/s / 512 Kbit/s
    Gruppenvideo
    (mehr als 7 Personen)
    4 Mbit/s / 128 Kbit/s 8 Mbit/s / 512 Kbit/s

    Wenn Sie bei Skype angemeldet sind, aber keine Anrufe führen, nimmt Skype durchschnittlich 0-4 Kbit/s in Anspruch. Bei Anrufen liegt die von Skype genutzte Datenrate bei 24-128 Kbit/s.

    Sprachanrufe sollten bei den meisten Internetverbindungen möglich sein. Für Videoanrufe ist wesentlich mehr Bandbreite erforderlich. Wenn Sie bei Videoanrufen Probleme bezüglich der Ton-/Bildqualität haben, empfehlen wir Folgendes:

    • Schließen Sie alle Anwendungen, die das Internet nutzen, besonders aber Anwendungen mit Musik- oder Videowiedergabe.
    • Brechen Sie alle laufenden Dateiübertragungen ab.

    Wenn sich das Problem damit nicht beheben lässt, brauchen Sie wahrscheinlich eine schnellere Internetverbindung. Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter, wenn Sie weitere Informationen zu den Upload- und Download-Geschwindigkeiten Ihrer Internetverbindung benötigen.

    Die benötigte Internetbandbreite für Skype Connect hängt von folgenden Faktoren ab:

    1. Wie viel Bandbreite Ihrer aktuellen Internetverbindung verwenden Sie für E-Mail, Browsen und andere Daten.
    2. Wie viele Anrufe treten in Ihrem Unternehmen wahrscheinlich gleichzeitig auf?

    Je nach der von Ihnen benötigten Anrufkapazität ist es möglicherweise ratsam, eine eigene Internetverbindung für Skype Connect bereitzustellen. Wir empfehlen, dass Sie sich von einem Spezialisten beraten lassen, der die exakten Anforderungen Ihres Unternehmens bestimmt.

    Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit der ungefähren Anzahl an Anrufen, die mit G.729 gleichzeitig geführt werden können, basierend auf gängigen Internetverbindungen:

    Breitbandart Downloadgeschw. Uploadgeschw. Anzahl gleichzeitiger Gespräche
    ADSL 0,5 MB 512 KB/s 256 KB/s 6
    ADSL 1 MB 1.024 KB/s 512 KB/s 12
    ADSL 8 MB 8.192 KB/s 512 KB/s 12
    SDSL/Standleitung 2 MB 2.048 KB/s 2.048 KB/s 48

    Skype empfiehlt nicht die Verwendung von Satelliten- oder Mobilfunkverbindungen für Skype Connect, da die hohe Latenz dieser Verbindungsarten sich stark auf die Sprachqualität auswirken kann.

    Weitere Informationen zu Skype Connect.

    War dieser Artikel hilfreich?

    Ja Nein

    Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

    Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.