Kann ich mein Skype-Konto löschen?

Wenn Sie Ihr Skype-Konto nicht mehr nutzen möchten, müssen Sie zuerst Ihre persönlichen Informationen aus Ihrem Profil entfernen. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass andere Nutzer nicht mit persönlichen Informationen wie Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer in Skype nach Ihnen suchen können. (Allerdings sind Sie weiterhin über Ihren Skype-Namen zu finden.)

Die in Ihrem Profil enthaltenen persönlichen Angaben richten sich danach, was Sie beim Erstellen oder Aktualisieren Ihres Profils angegeben haben, z. B. Name, Geschlecht, Geburtstag, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, persönliche Nachricht und Profilbilder, die Sie von sich hochgeladen haben.

So löschen Sie Ihre persönlichen Angaben aus Ihrem Profil:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Skype-Konto an.
  2. Wählen Sie unter Kontoinformationen die Option Profil aus.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Persönliche Informationen neben Kennwort ändern auf Bearbeiten.

Die im Abschnitt „Persönliche Informationen“ ausgewählte Option „Bearbeiten“

  1. Entfernen Sie alle Profildetails, die Sie eingegeben haben. Sie können Ihre Angaben in den Feldern durch willkürliche Zeichen wie “qwertz” oder “xxx” ersetzen, da leere Felder nicht gespeichert werden können.
  2. Klicken Sie auf Speichern.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre registrierte E-Mail-Adresse ändern.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Profilbild ändern.

Sie können auch Ihren Skype-Namen vom Skype-Anmeldebildschirm entfernen.

Wenn Sie möchten, dass wir Ihren Skype-Namen aus dem Skype-Verzeichnis entfernen, müssen Sie sich dafür an unseren Skype-Kundendienst wenden. Es kann bis zu 2 Wochen dauern, bis wir Ihren Namen aus dem Verzeichnis entfernt haben.

Wenn wir Ihren Skype-Namen aus dem Skype-Verzeichnis entfernen, wird er aber weiterhin noch in den Kontaktlisten der Personen angezeigt, die Sie als ihren Kontakt hinzugefügt haben. Ihr Skype-Name kann nur von den Personen selbst aus ihrer eigenen Kontaktliste entfernt werden. Aber auch, wenn sie dies nicht tun, können sie Sie nicht mehr in Skype anrufen.

Erfahren Sie, was Sie tun können, wenn sich jemand Zugriff auf Ihr Konto verschafft hat.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: