Hilfe Windows Desktop

Welche Ports müssen geöffnet sein, damit Skype für Windows Desktop verwendet werden kann?

Für eine korrekte Funktion benötigt Skype uneingeschränkten ausgehenden TCP-Zugriff auf:

  • alle Ziel-Ports ab 1024 (empfohlen)

    oder

  • Ports 80 und 443 

Wenn Ihre Firewall den Zugriff auf diese beiden Ports beschränkt, müssen Sie Ihre Firewall-Einstellungen aktualisieren,bevor Sie Skype nutzen können.

Bei der Installation von Skype wird per Zufallsprinzip ein Port über 1024 für eingehende Verbindungen gewählt. Sie können Skype bei Bedarf so konfigurieren, dass für eingehende Verbindungen ein anderer Port benutzt wird, aber in diesem Fall müssen Sie diesen alternativen Port manuell öffnen.

Erfahren Sie, wie Sie einen Port in Windows XP, Windows Vista und Windows 7 und Windows 8 (unter der Überschrift Öffnen eines Ports in der Windows-Firewall) manuell öffnen.

Wenn der für eingehende Verbindungen gewählte Port ausfällt, werden standardmäßig die Ports 80 und 443 als Alternativen verwendet. Wenn eine andere Anwendung (z. B. Apache HTTP-Server oder IIS) diese Ports verwendet, können Sie entweder die Anwendung auf die Verwendung anderer Ports einstellen oder Skype so konfigurieren, dass es diese Ports nicht nutzt.

So konfigurieren Sie die Ports, die Skype für eingehende Verbindungen nutzt:

  1. Klicken Sie in Skype in der Menüleiste auf Aktionen Optionen.
  2. Klicken Sie unter Erweitert auf Verbindung.

  3. Geben Sie den Port ein, den Skype für eingehende Verbindungen nutzen soll.
  4. Wählen Sie, ob die Ports 80 und 443 als Alternativen für eingehende Verbindungen verwendet werden sollen.

    Wenn eine andere Anwendung (z. B. Apache HTTP-Server oder IIS) diese Ports verwendet, funktioniert Skype eventuell nicht korrekt. Deaktivieren Sie entweder diese Option, oder konfigurieren Sie die andere Anwendung so, dass sie andere Ports nutzt. Wenn Sie diese Anwendung konfigurieren müssen, wenden Sie sich an den Entwickler der Anwendung.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

Verbindung mit Skype über einen Proxy-Server? Diese Tipps können hilfreich sein.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Warum war die Antwort nicht hilfreich?

Sie hat mein Problem nicht gelöst
Sie ist verwirrend/zu ausführlich
Sie ist irrelevant
Sonstiges

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback! Sie können auch jederzeit in der Skype-Community Fragen stellen und Antworten suchen. Community besuchen

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Skype-Einstellungen“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen