Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Wie teste ich, ob die Audiowiedergabe in Skype funktioniert (Echo-Testanruf durchführen)?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Um zu überprüfen, ob die Audiowiedergabe und das Mikrofon in Skype ordnungsgemäß funktionieren, können Sie einen Testanruf mit unserer freundlichen Assistentin Echo durchführen. Von Ihr werden Sie aufgefordert, eine Nachricht aufzuzeichnen, die anschließend wiedergegeben wird. Auf diese Weise können Sie sofort feststellen, ob die Audiowiedergabe funktioniert.

    1. Suchen Sie den Kontakt Echo / Sound Test Service.
    2. Rufen Sie die Assistentin Echo an, und befolgen Sie die Anweisungen.

    Wenn Sie die Stimme der Assistentin Echo und Ihre aufgenommene Nachricht hören konnten, funktionieren die Audiowiedergabe und das Mikrofon Ihres Systems einwandfrei und Sie können loslegen.

    Überprüfen Sie Ihre Lautsprecher bzw. Ihren Kopfhörer...

    Wenn Sie die integrierten Lautsprecher und das integrierte Mikrofon Ihres Geräts verwenden, müssen Sie nichts anschließen. Sollten Sie allerdings ein separates Mikrofon, separate Lautsprecher oder ein separates Headset verwenden, stellen Sie sicher, dass sie angeschlossen und eingeschaltet sind.

    Sie benötigen hierbei Hilfe? Lesen Sie unseren Leitfaden zum Anschließen von Headset, Mikrofon oder Lautsprechern.

    Überprüfen Sie Ihre Mikrofoneinstellungen...

    Lesen Sie unseren Leitfaden zum Beheben von Qualitätsproblemen bei Anrufen.

    Wenn Sie die aufgenommene Nachricht hören können, funktionieren die Audiowiedergabe und das Mikrofon einwandfrei.

    Möglicherweise wird das Problem durch die Verbindung oder das Wiedergabegerät Ihres Gesprächspartners verursacht. Bitten Sie ihn, einen Echo-Testanruf durchzuführen oder unseren Leitfaden zum Beheben von Qualitätsproblemen bei Anrufen zu lesen.

    Maschinelle Übersetzung

    WICHTIG: Dieser Artikel wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen (automatische Übersetzung) und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel. Skype verwendet maschinelle Übersetzungen, um Supportartikel und Hilfeinhalt in mehr Sprachen verfügbar zu machen. Automatisch übersetzte Artikel können jedoch ähnliche Terminologie-, Syntax- oder Grammatikfehler aufweisen, wie sie vom Sprecher einer Fremdsprache gemacht werden. Skype übernimmt keine Verantwortung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Schäden, die durch eine schlechte Übersetzung von Inhalt oder deren Nutzung durch unsere Kunden entstehen.

    Englischen Originaltext anzeigen: FA265

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.