Hilfe Windows Desktop

Wie überprüfe ich den Status meiner Skype-Bestellung?

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  2. Führen Sie einen Bildlauf nach unten zum Abschnitt „Kontodetails“ durch, und wählen Sie unter Abrechnung und Zahlungen die Option Bisherige Käufe aus.
  3. Hier sind alle Ihre Bestellungen aufgeführt, und in der rechten Spalte sehen Sie den Status der jeweiligen Bestellung.

    Der Abschnitt Bisherige Käufe mit der Liste der Bestellungen auf der Webseite mit dem Skype-Konto

Dies bedeutet in der Regel, dass Ihre Zahlung übermittelt wurde und derzeit verarbeitet wird.

  • Kreditkarten sind die schnellste Zahlungsart. Die Bearbeitung dauert in der Regel 15 Minuten (gelegentlich bis zu 24 Stunden). Der Status ändert sich in „Geliefert“, wenn die Zahlung akzeptiert wurde, bzw. in „Storniert“, wenn die Zahlung nicht abgewickelt werden konnte.
  • Zahlungen per Banküberweisung können 7 bis 10 Werktage lang im Status „Ausstehend“ verbleiben, bevor eine Gutschrift auf Ihrem Skype-Konto erfolgt. Der Status „Ausstehend“ bedeutet, dass die Bestellung erstellt wurde, ihr aber noch keine Zahlung zugeordnet werden konnte. Nachdem die Zahlung akzeptiert wurde, wird der Status in „Geliefert“ geändert und der Betrag wird Ihrem Skype-Konto gutgeschrieben.
  • Zahlungen per Skrill (Moneybookers) behalten den Status „Ausstehend“, bis wir Ihre Zahlung erhalten haben. Ihr Bestellstatus kann maximal 14 Tage „Ausstehend“ bleiben. Wenn innerhalb dieses Zeitraums keine Zahlung eingegangen ist, wird die Bestellung storniert.
  • Zahlungen per PayPal mit einem eCheck oder einer Internet-Überweisung können mehrere Tage lang den Status „Ausstehend“ aufweisen. Wenn Sie per PayPal bezahlt haben und die Finanzierungsqelle für das PayPal-Konto eine Kreditkarte ist, sollten Sie sich für den Fall, dass der Bestellstatus nach 24 Stunden immer noch „Ausstehend“ lautet, an den Skype-Kundendienst wenden.

Dies bedeutet in der Regel, dass Ihre Bestellung noch nicht abgeschlossen ist.

Sie haben wahrscheinlich den Kaufvorgang mit einer ausgewählten Zahlungsmethode begonnen, diesen dann aber nicht fortgesetzt. Aus diesem Grund wurde Ihre Bestellung gestoppt, bevor Ihre Zahlung abschließend an den Zahlungsdienstanbieter weitergeleitet wurde.

Die Zahlung wurde akzeptiert und die Bestellung wurde Ihrem Konto gutgeschrieben. Sie können Ihr Skype-Guthaben (oder sonstige Skype-Produkte) sofort nutzen.

Wenn Ihre Zahlung storniert wurde, hat dies wahrscheinlich einen der folgenden Gründe:

  • Sie nutzen dieselbe Kreditkarte für mehr als zwei verschiedene Skype-Konten.
  • Ihre Zahlung wurde wegen Kaufhöchstbeträgen abgelehnt.
  • Sie haben die Bestellung selbst storniert.

Skype verfügt zum Schutz seiner Kunden über sehr strenge Antibetrugsprogramme. Wenn Ihre Bestellung rückgängig gemacht wurde, liegt dies sehr wahrscheinlich daran, dass sie als betrügerisch (bzw. möglicherweise betrügerisch) gekennzeichnet wurde oder dass Skype Ihren Kaufbetrag 1 bis 4 Tage nach der Zahlung zurückerstattet hat.

  • Wenn Sie per PayPal bezahlt haben, wird der gezahlte Betrag Ihrem PayPal-Konto wieder gutgeschrieben. Ihrem Skype-Konto wird dann kein Guthaben hinzugefügt. Es kann 5 bis 7 Werktage dauern, bis der Betrag einer stornierten Bestellung wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben worden ist.
  • Wenn Sie per Kreditkarte gezahlt haben, wurde Ihr Bankkonto nicht mit dem Kaufbetrag belastet, und daher wird auch kein Betrag zurückerstattet. Ihre Bestellung wurde quasi storniert.

Die Ablehnung Ihrer Bestellung ist sehr wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass die Zahlung von unserem Zahlungsanbieter (nicht von Skype) zurückgewiesen wurde. Dafür kann es verschiedene Gründe geben, zum Beispiel:

  • Der Kreditrahmen Ihrer Kreditkarte bzw. das Guthaben auf Ihrem Bankkonto reicht nicht aus, um die Transaktion abzuwickeln.
  • Sie greifen über eine anonyme Proxyverbindung auf das Internet zu.
  • Die Verified by Visa- oder MasterCard SecureCode-Authentifizierung konnte nicht durchgeführt werden.
  • Der Kauf erfolgte aus einem gesperrten Land bzw. über eine Kreditkarte, die in einem gesperrten Land ausgestellt wurde.
  • Sonstige nicht näher bekannte Probleme mit Ihren Kreditkarteninformationen.

Wir empfehlen, dass Sie für den Kauf von Skype-Guthaben einstweilen eine andere Zahlungsmethode verwenden.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass Ihre Zahlung von Skype abgelehnt wurde, weil die Kreditkarte für mehr als zwei verschiedene Skype-Konten benutzt wird. In diesem Fall sollten Sie versuchen, eine andere Kreditkarte, eines Ihrer anderen Skype-Konten oder eine andere Zahlungsmethode zu verwenden.

Um die für eine bestimmte Bestellung geltenden Nutzungsbedingungen anzuzeigen, klicken Sie am unteren Rand der Bestellseite auf den Link Download this order's Terms of Use (Nutzungsbedingungen für diese Bestellung herunterladen).

Wenn Sie weitere Informationen zum Status Ihrer Bestellung benötigen, z. B. warum eine Bestellung storniert oder verweigert wurde, wenden Sie sich an den Skype-Kundendienst.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Zahlungsverlauf und Rückerstattungen"“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen