Hilfe Windows Desktop

Wie finde ich eine Datei, die in Skype für Windows Desktop an mich gesendet wurde?

Sie finden die Dateien, die Ihnen ein Kontakt gesendet hat, im betreffenden Konversationsprotokoll. Wenn Sie keine Konversationsprotokolle speichern oder nicht mehr wissen, wer Ihnen die Datei gesendet hat, können Sie direkt zu den empfangenen Dateien wechseln.

Suchen einer Datei im Konversationsprotokoll

  1. Klicken Sie in der Kontaktliste auf den Kontakt, der Ihnen die Datei gesendet hat. Ihr Konversationsprotokoll für diesen Kontakt wird angezeigt.
  2. Blättern Sie im Protokoll nach oben, bis Sie die Datei finden, die Ihnen zugeschickt wurde.

  3. Klicken Sie auf die Datei, um sie zu öffnen, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie Ordner öffnen, um den Ordner zu öffnen, in dem Skype die Datei gespeichert hat.

Suchen einer Datei im Ordner mit empfangenen Dateien

Standardmäßig werden Dateien, die Ihnen Kontakt zusenden, von Skype im Ordner „My Skype Received Files‟ gespeichert. Sie können diesen Ordner ändern, wenn Sie möchten.

So öffnen Sie den Ordner „My Skype Received Files‟:

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows und R auf der Tastatur.
  2. Geben Sie %appdata%/Skype/My Skype Received Files in das Fenster „Ausführen‟ ein, und klicken Sie auf OK.

Alle Dateien, die Sie in Skype empfangen haben, werden in diesem Ordner angezeigt.


Ändern, wo die Dateien gespeichert werden

Sie können den Speicherort der Dateien, die Ihnen in Skype zugesandt werden, ändern. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie in Skype auf Aktionen> Optionen.
  2. Klicken Sie unter Chat-Einstellungen auf Erweiterte Optionen anzeigen.

  3. Geben Sie an, ob Sie für jede empfangene Datei einen Speicherort auswählen möchten oder ob alle Dateien im selben Ordner gespeichert werden sollen.

  4. Um den Ordner zu ändern, in dem die Dateien gespeichert werden, klicken Sie auf Ordner ändern, navigieren Sie auf Ihrem Computer zu dem Ordner, den Sie verwenden möchten, und klicken Sie dann auf OK.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Senden von Dateien"“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen