Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Was tun kann ich, wenn meine Kamera mit Skype auf meinem Gerät iOS 8 funktioniert?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Wenn Sie mit Skype auf Ihrem iPhone oder iPad -Gerät auf iOS 8 zum ersten Mal einen Videoanruf tätigen, fragt Skype für die Berechtigung zum Zugriff auf die Kamera.



    Wenn Sie Keine zulassenausgewählt haben, werden nicht Sie möglicherweise den tätigen oder annehmen von Videoanrufen (Sie werden auf einen Audioanruf herabgestuft). Jedes Mal, wenn Sie erhalten und einer Videokonferenz teilnehmen, sehen Sie die Nachricht Gewähren des Zugriffs auf die Kamera in den geräteeinstellungen für (Ihr Kontakt) zu sehen.

    Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihre Privatsphäre Einstellungen ändern:

    1. Startbildschirm des Geräts Tippen Sie auf Einstellungen.
    2. Führen Sie einen Bildlauf nach unten in der Liste, bis Sie Skypefinden Sie unter; Tippen Sie auf diese.
    3. Tippen Sie auf private.
    4. Dem Schieberegler Kamera auf (Tippen Sie auf den Schieberegler, damit der Schieberegler Grün zeigt).
    Maschinelle Übersetzung

    WICHTIG: Dieser Artikel wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen (automatische Übersetzung) und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel. Skype verwendet maschinelle Übersetzungen, um Supportartikel und Hilfeinhalt in mehr Sprachen verfügbar zu machen. Automatisch übersetzte Artikel können jedoch ähnliche Terminologie-, Syntax- oder Grammatikfehler aufweisen, wie sie vom Sprecher einer Fremdsprache gemacht werden. Skype übernimmt keine Verantwortung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Schäden, die durch eine schlechte Übersetzung von Inhalt oder deren Nutzung durch unsere Kunden entstehen.

    Englischen Originaltext anzeigen: FA34524

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.