Hilfe Windows Desktop

Wie kann ich in Skype Manager einen Umsatzsteuerbeleg herunterladen?

Umsatzsteuerbelege können für bestimmte vorgenommene Zuweisungen aus dem Skype Manager-Admin-Dashboard heruntergeladen werden. Umsatzsteuerbelege sind ab dem Ausstellungsdatum sechs Monate lang verfügbar. Der für Ihr Land geltende Mehrwertsteuersatz wird auf Zuweisungen angewendet.

Wir stellen beim Kauf oder der Zuweisung von Skype-Guthaben keine Mehrwertsteuer in Rechnung. Daher sind für diese Transaktionen keine Umsatzsteuerbelege verfügbar. Für Zuweisungen von Abonnements oder Skype-Nummern wird Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt. Sie können daher Umsatzsteuerbelege für diese Transaktionen herunterladen.

Für die Transaktionen Ihrer Mitglieder (Nutzung von Skype-Guthaben für Anrufe, SMS oder WiFi sowie mit dem zugeteilten Skype-Guthaben getätigte Einkäufe) wird Mehrwertsteuer erhoben, wenn sich die registrierte Rechnungsadresse des persönlichen Kontos in einem Land befindet, in dem Mehrwertsteuer anfällt.

In bestimmten Ländern sind Umsatzsteuerbelege für die Transaktionen der Mitglieder verfügbar. Weitere Informationen.

So laden Sie einen Umsatzsteuerbeleg für Zuweisungen als PDF-Datei herunter:

  1. Melden Sie sich bei Skype Manager-Admin an.
  2. Klicken Sie in der oberen linken Bildschirmecke auf Berichte.
  3. Klicken Sie auf Zuweisungen.
  4. Wählen Sie den Zeitraum aus, für den Sie eine Rechnung benötigen, und klicken Sie auf GO (Gehe zu).
  5. Der Bericht Zuweisungen wird angezeigt. Dieser Bericht enthält die Zuweisungen, die Sie innerhalb des gewählten Berichtszeitraums getätigt haben.
  6. Klicken Sie auf die Auftragsnummer, um einen Bericht zur eine bestimmte Zuweisung zu öffnen.
  7. Klicken Sie auf Rechnung als PDF herunterladen, um die Rechnung über die Zuweisung im PDF-Format zu speichern.

Weitere Informationen zu Skype Manager finden Sie in einer Kurzanleitung, einem Nutzerleitfaden und verschiedenen Anleitungsvideos auf der Seite Leitfäden der Skype Support-Website.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Skype für die Arbeit"“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen