Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Wie kann ich Skype Translator einrichten und verwenden?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Mit Skype Translator können Sie mit Menschen weltweit in einer anderen Sprache sprechen und chatten.

    1. Starten Sie Skype Translator.

      • In Skype (Version 8) für den Desktop: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Kontakt, und klicken Sie auf „Profil anzeigen“. Sie können auch zu Ihrem Chat wechseln und oben auf den Namen des Kontakts klicken. Klicken Sie auf Translator starten. Ein neuer übersetzter Chat wird erstellt.
      • In Skype für Windows 10: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Kontakt, und klicken Sie auf „Profil anzeigen“. Sie können auch zu Ihrem Chat wechseln und oben auf den Namen des Kontakts klicken. Klicken Sie auf Translator starten. Ein neuer übersetzter Chat wird erstellt.
      • In Skype (Version 8) für Mobilgeräte: Tippen Sie auf dem Bildschirm „Chats“ auf Ihren Kontakt, halten Sie ihn, und tippen Sie auf „Profil anzeigen“. Sie können auch zu Ihrem Chat wechseln und oben auf den Namen des Kontakts tippen. Tippen Sie auf Translator starten. Ein neuer übersetzter Chat wird erstellt.
    2. In dem übersetzten Chat werden Sie aufgefordert, Ihre bevorzugten Sprachen und eine weibliche oder männliche Stimme auszuwählen, die Sie bei Sprach- und Videoanrufen repräsentiert. Die Sprachen werden vorab aufgefüllt, können aber auch geändert werden.
    3. Während der Unterhaltung werden Ihre Nachrichten wie ursprünglich eingegeben zusammen mit der Übersetzung in Ihren bevorzugten Sprachen angezeigt.

      Hinweis: Untertitel in Anrufen sind in Skype (Version 8) und in Skype für Windows 10 verfügbar. Um einen übersetzten Audio- oder Videoanruf zu tätigen, klicken Sie auf das Audio- oder Videoanrufsymbol in Ihrer Unterhaltung. Ihre Stimme wird übersetzt, und zusätzlich wird die Übersetzung als Untertitel im Anruffenster angezeigt.


    Der übersetzte Chat ist auch weiterhin in Ihren aktuellen Chats mit dieser Person verfügbar. Wenn Sie einen übersetzten Chat mit einer anderen Person starten möchten, müssen Sie Translator für diese Person auf die gleiche Weise starten.

    Wichtig: In einem übersetzten Chat werden nur Sie und ein einzelner Kontakt unterstützt. Wenn Sie versuchen, einen anderen Teilnehmer oder Bot zu Ihrem übersetzten Chat hinzuzufügen, wird eine Meldung angezeigt, dass Übersetzungen erst wieder verfügbar sind, nachdem der hinzugefügte Teilnehmer entfernt wurde. Nachdem der Teilnehmer entfernt wurde, funktionieren die Übersetzungen wieder ordnungsgemäß.

    Ja, dazu benötigen Sie nur etwas Skype-Guthaben oder ein Abonnement.

    In Skype (Version 8) für Mobilgeräte und Skype (Version 8) für den Desktop:

    1. Tippen Sie in Ihren aktuellen Chats oder Kontakten auf die Handy- oder Festnetznummer, und halten Sie sie, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Nummer.
    2. Wählen Sie Profil anzeigen aus.
    3. Wählen Sie Translator starten aus.
    4. Ein übersetzter Chat wird gestartet. Wählen Sie die bevorzugte Sprache für sich und den Kontakt aus, und tätigen Sie dann Ihren Anruf.

    Über 50 Sprachen werden für Chats unterstützt.

    Zurzeit werden die folgende Sprachen für Sprach-/Videoanrufe unterstützt:
    Arabisch
    Arabisch (Levantine)
    Chinesisch (Mandarin)
    Englisch
    Französisch
    Deutsch
    Hindi
    Italienisch
    Japanisch
    Portugiesisch (Brasilien)
    Russisch
    Spanisch

     

    Möchten Sie mehr erfahren?
    Datenschutz bei Verwendung von Skype Translator
    Wie tätige ich in Skype einen Anruf?
    Wie kann ich in Skype Kontakte finden und hinzufügen?

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.