Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Überprüfen die Rufnummer, um automatisch Freunde in Skype für Mac hinzuzufügen

    Zurück zu den Suchergebnissen
    Dieser Artikel bezieht sich auf eine Skype-Version, die nicht mehr unterstützt wird. Bitte aktualisieren Sie auf die neueste Skype-Version.

    In Skype für Mac bitten wir Sie Ihre Telefonnummer überprüfen, wenn Sie Personen aus dem Adressbuch, die auch in Skype sind automatisch hinzufügen möchten.

    Skype verwendet diese Informationen, um Ihre Kontaktdetails zu überprüfen und anderen zu erlauben, Sie in Skype zu finden. Durch die Überprüfung Ihrer Kontaktdetails können wir sicherstellen, dass wir beim automatischen Hinzufügen von Kontakten die richtigen Personen hinzufügen.
     
    So überprüfen die Nummer Ihres:

    1. Geben Sie Ihre Telefonnummer in das angezeigte Feld ein.
    2. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Land für Ihre Nummer ausgewählt haben.
    3. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Pfeil. Wir senden eine Überprüfung von SMS PIN an die Sie eingegeben haben.


    4. Geben Sie den Code, die, den wir von SMS an Sie gesendet.


    5. Skype lassen Sie wissen, wann erfolgt:


    6. Skype wird Ihr Gerät Kontakte suchen nach Personen Sie kennen, die noch nicht auf Skype befinden.
    7. Wenn Sie einen Skype-Konto verfügen, benötigen Sie Mac-Adressbuch für die Verbindung mit Freunden hinzufügen können:
       

      Wenn Sie ein Microsoft-Konto verfügen, benötigen Sie Ihre Google, Yahoo, LinkedIn und Mac-Adressbuch für die Verbindung mit Freunden hinzufügen können:

       


    Wenn Sie Probleme mit der Überprüfung Ihrer Telefonnummer haben:

    • Sie können einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen: Gehe zu Skype>Voreinstellungen, dann wählen Sie Kontakte aus, und klicken Sie auf Kontaktdetails überprüft. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+):
    Maschinelle Übersetzung

    WICHTIG: Dieser Artikel wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen (automatische Übersetzung) und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel. Skype verwendet maschinelle Übersetzungen, um Supportartikel und Hilfeinhalt in mehr Sprachen verfügbar zu machen. Automatisch übersetzte Artikel können jedoch ähnliche Terminologie-, Syntax- oder Grammatikfehler aufweisen, wie sie vom Sprecher einer Fremdsprache gemacht werden. Skype übernimmt keine Verantwortung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Schäden, die durch eine schlechte Übersetzung von Inhalt oder deren Nutzung durch unsere Kunden entstehen.

    Englischen Originaltext anzeigen: FA34575

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.