Hilfe Skype Preview for Windows 10

Wie führe ich in Skype Preview für Windows 10 einen Konferenzanruf durch?

Sie können mit 25 Personen (24 plus Sie selbst) aus aller Welt, einschließlich der Kontakte mit Android- und iOS-Geräten, einen Konferenzanruf führen, und wenn alle Teilnehmer Skype verwenden, ist der Anruf sogar völlig kostenlos.

  1. Wählen Sie in Skype das Symbol und wählen Sie die Option Neue Unterhaltung erstellen, der jeder beitreten kann auf der Registerkarte Konversation .
  2. Fügen Sie Kontakte aus Ihrer Kontaktliste auf der rechten Seite des Unterhaltungsfensters hinzu. Wählen Sie entweder den Kontakt, den Sie hinzufügen möchten, oder verwenden Sie das Suchfeld.
  3. Wenn Sie den gewünschten Kontakt ausgewählt haben, wählen Sie die Schaltfläche Start.

    Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Kontakte, die Sie der Konversation hinzufügen möchten. Wenn Sie eine bestehende Konversation weiterführen möchten, müssen Sie keine neue Konversation erstellen. Sie gehen mit der Person einfach zu der vorhandenen Konversation.

    Hinweis: Sie können dem Gruppenanrufe bis zu 25 Teilnehmer (24 plus Sie selbst) hinzufügen.

    Wählen Sie den Gruppen-Avatar, um das Gruppenprofil zu öffnen. Von hier aus können Sie folgende Aktionen ausführen:
    • Tippen Sie auf den Konversationstitel, um ihn zu ändern.
    • Deaktivieren Sie Benachrichtigungen für Konversationen, indem Sie das Kontrollkästchen Bei neuen Ereignissen benachrichtigen deaktivieren.
    • Sie können das Chat-Protokoll für jeden sichtbar machen, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren. Alle Teilnehmer am Gruppen-Chat können das Chat-Protokoll sehen.
    • Laden Sie beliebige Personen zum Gruppenanruf ein. Sie müssen den Skype-Namen der Person nicht kennen, und die betreffende Person muss nicht einmal ein Skype-Konto haben, um mit Ihnen kostenlos Audio- und Videoanrufe führen und Sofortnachrichten austauschen zu können. Weitere Informationen. Standardmäßig kann jeder, der über den Link verfügt, an der Konversation teilnehmen. Wenn Sie verhindern möchten, dass Personen am Chat teilnehmen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Link zum Beitreten erstellen. Alle Personen, die bereits an der Konversationen teilnehmen, bleiben im Chat.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anrufen.
    Bis die anderen Personen antworten, hören Sie ein Klingeln.
  5. Begrüßen Sie alle Teilnehmer!
  6. Wenn während des Anrufs Probleme auftreten, lesen Sie unsere Tipps zur Anrufqualität.
  7. Wenn Sie den Anruf beenden möchten, wählen Sie die Schaltfläche Anruf beenden.
  1. Suchen Sie auf der Registerkarte Kontakte oder Konversationen nach der Gruppe, die Sie anrufen möchten, und wählen Sie diese aus. Wenn Sie viele Kontakte haben, können Sie über das Suchfeld nach der gewünschten Gruppe suchen.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anrufen.

  • Videobild ein-/ausschalten
  • Stummschalten oder Stummschaltung aufheben
  • Wählen Sie die Schaltfläche ... Weitere Optionen für folgende Optionen:
    • Bildschirme teilen
    • Wähltastatur öffnen
    • Weiteren Personen zum Anruf hinzufügen
  • Den Anruf beenden.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Verwandte Artikel

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Einen Skype-Anruf tätigen"“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen