Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Wie ändere ich meinen Anwesenheitsstatus im neuen Skype für den Desktop?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    1. Wählen Sie in der Chatliste Ihr Profilbild aus.
    2. Wählen Sie unter dem Profilbild die Schaltfläche Anwesenheit aus, um einen der folgenden Anwesenheitsstatus festzulegen:
      • Aktiv: Teilen Sie Ihren Kontakten mit, dass Sie verfügbar und bereit zum Chatten sind.
      • Beschäftigt: Teilen Sie Ihren Kontakten mit, dass Sie nicht gestört werden möchten. Sie können Ihnen zwar weiterhin Chatnachrichten senden bzw. Sie anrufen, aber Sie erhalten keine Benachrichtigungen. Um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn als Anwesenheitsstatus „Beschäftigt“ festgelegt ist, wählen Sie die Schaltfläche Mehr Schaltfläche „Mehr“ aus, wählen Sie Anwendungseinstellungen aus, und schalten Sie dann Chatbenachrichtigungen anzeigen, während „Beschäftigt“ aktiviert ist ein oder aus.
      • Nicht sichtbar: Blendet Ihren Anwesenheitsindikator für andere Benutzer aus, die jedoch sehen, wann Sie das letzte Mal „Aktiv“ oder „Beschäftigt“ eingestellt hatten.

        Anwesenheitsstatus


    War dieser Artikel hilfreich?

    Ja Nein

    Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

    Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.