Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Was sind Lesebestätigungen in Skype?

    Zurück zu den Suchergebnissen
    Lesebestätigungen sind in Skype, Version 8, für Android (6.0+), Android-Tablets, iPhone, iPad und Desktop verfügbar.

    Was sind Lesebestätigungen in Skype?
    Durch Lesebestätigungen erfahren Sie in Echtzeit, wer Ihre Nachricht gelesen hat. Direkt unter der Stelle in der Unterhaltung, bis zu der ein Kontakt gelesen hat, sehen Sie eine Miniaturversion des Avatars der Person. Wenn Sie einen der Miniavatare auswählen, sehen Sie eine vollständige Zusammenfassung aller Personen, die Unterhaltung gelesen haben.

    read receipts

    Lesebestätigungen sind standardmäßig aktiviert. Sie sind in Einzelunterhaltungen oder in Gruppen mit weniger als zwanzig Teilnehmern verfügbar.


    Warum sehe ich keine Lesebestätigungen?

    Wenn Sie Lesebestätigungen aktiviert haben und trotzdem nicht alle sehen, sind dafür verschiedene Gründe möglich.
     
    • Sie sehen keine Lesebestätigungen für Empfänger, die diese Funktion deaktiviert haben.
    • Wenn ein Empfänger seinen Anwesenheitsstatus auf „Als offline anzeigen“ festgelegt hat, werden Lesebestätigungen automatisch so lange deaktiviert, bis die Person ihren Anwesenheitsstatus ändert.
    • Möglicherweise verwendet der Empfänger eine Skype-Version, die Lesebestätigungen nicht unterstützt.
    • Sie erhalten keine Lesebestätigung, wenn der Empfänger Sie blockiert hat.
     


    So können Sie Lesebestätigungen deaktivieren und wieder aktivieren

    1. Wählen Sie Ihr Profilbild aus.
    2. Wählen Sie Einstellungen aus.
    3. Wählen Sie Nachrichten aus.
    4. Schalten Sie „Lesebestätigungen ein“ auf Aus oder Ein.

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.