Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Was sind die Voraussetzungen für den Erwerb einer Skype-Nummer in Deutschland?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen müssen Sie beim Beantragen einer Skype-Nummer in Deutschland nachweisen, dass Sie in der Region wohnhaft sind, in der Sie eine Rufnummer erwerben möchten.

    Nach dem Ausfüllen des Online-Formulars erhalten Sie die ausgewählte Skype-Nummer. Sie haben dann 14 Tage Zeit, Ihre Adresse nachzuweisen.

    Hier erfahren Sie, was Sie nach der Abgabe Ihrer Bestellung erwartet:

    • Innerhalb von 2 bis 4 Werktagen sollten Sie an die Wohnanschrift, die Sie beim Kauf angegeben haben, ein Überprüfungsschreiben erhalten.
    • Das Schreiben enthält einen Prüfcode, den Sie online eingeben müssen. Alle Details zur Website und die nächsten Schritte sind im Brief angegeben.
    • Wenn Sie das Überprüfungsschreiben nicht innerhalb von 2 bis 4 Werktagen erhalten, können Sie sich an unser Supportteam wenden.
    • Falls die Überprüfung Ihrer Adresse nicht erfolgreich ist, wird Ihr Abonnement storniert und Ihre Skype-Nummer funktioniert nicht mehr.
    • Wenn Sie Ihre Adresse ordnungsgemäß nachweisen, können Sie Ihre deutsche Skype-Nummer weiterhin wie gewohnt nutzen.

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.