Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Wie verwende ich die geteilte Fensteransicht in Skype?

    Zurück zu den Suchergebnissen
    Mit der geteilten Fensteransicht können Sie die Kontaktliste in einem Fenster und die einzelnen geöffneten Unterhaltungen in separaten Fenstern anzeigen. Sie können die Kontakt- und Unterhaltungsfenster an eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm ziehen, um die Verwendung von Skype zu personalisieren. Die geteilte Fensteransicht ist zurzeit nur in Skype für Windows 10 (Version 14) verfügbar. 


    So aktivieren Sie den Modus mit geteiltem Bildschirm

    1. Wählen Sie das Menü Weitere more menu button aus.
    2. Wählen Sie Enable split view mode (Modus mit geteilter Ansicht aktivieren) aus.

      enable split view mode

    3. Ihre Kontakt- und Unterhaltungsfenster sind jetzt geteilt und können an einer beliebigen Stelle auf dem Bildschirm platziert werden.


    Wie öffne ich mehrere Unterhaltungsbildschirme?

    Doppelklick auf einer laufenden Unterhaltung in Ihrer Liste Chats, oder starten Sie einen neuen Chat, um es in einem neuen Fenster zu öffnen.

    Split screen view
     
    Maschinelle Übersetzung

    WICHTIG: Dieser Artikel wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen (automatische Übersetzung) und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel. Skype verwendet maschinelle Übersetzungen, um Supportartikel und Hilfeinhalt in mehr Sprachen verfügbar zu machen. Automatisch übersetzte Artikel können jedoch ähnliche Terminologie-, Syntax- oder Grammatikfehler aufweisen, wie sie vom Sprecher einer Fremdsprache gemacht werden. Skype übernimmt keine Verantwortung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Schäden, die durch eine schlechte Übersetzung von Inhalt oder deren Nutzung durch unsere Kunden entstehen.

    Englischen Originaltext anzeigen: FA34880

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.