Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Behandlung von Problemen mit Skype instant messaging

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Probleme beim Senden oder Empfangen von Nachrichten in Ihre Skype-Chats? Die folgenden Tipps helfen.

    1. Überprüfen Sie die Seite „Skype-Status“.
      Auf dieser Website wird über gemeldete Probleme informiert.
    2. Aktualisierung auf die neueste Version von Skype.
      Wir machen immer Verbesserungen, also sicher, dass Sie Skype aktualisiert, um die beste Leistung beibehalten werden.
    3. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Skype angemeldet sind, und es auf dem Gerät ausgeführt wird.
      Sie sind nicht angemeldet, oder die app wird nicht ausgeführt, möglicherweise nicht eingehende Benachrichtigung angezeigt.
    4. Sie müssen möglicherweise ein Problem mit der Internet-Verbindung.
      Wenn Sie nicht über eine Internetverbindung verfügen, erhalten Sie ein Banner in Skype-Meldung keine Verbindung zum Internet. Wenn Sie mit einem neuen öffentlichen Wi-Fi-Netzwerk herstellen, erhalten Sie ein Banner sagen Ihre Wi-Fi-Setup abzuschließen. Wählen Sie Verbindung herstellen und Sie werden zu Ihrem Browser weitergeleitet, den Vorgang abzuschließen.
    5. Überprüfen Sie Ihren Anwesenheitsstatus auf mobilen oder Desktop.
      Wenn Sie Ihren Status auf nicht störenfestgelegt haben, werden nicht Sie neue Benachrichtigung entgegennehmen.
    6. Überprüfen Sie die Benachrichtigung für für mobile oder Desktop.
      Ihre Benachrichtigungseinstellungen können die beeinträchtigen, ob Sie neue eingehende Nachricht Benachrichtigungen erhalten. Hier erfahren Sie, warum Sie nicht Benachrichtigungen auf Ihre Mobiltelefonnummer oder Desktopgesendet werden können.
    7. Beenden und Neustarten von Skype-app, um die Verbindung zu aktualisieren.
      Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie schließen oder Beenden einer app auf Ihrem Gerät, müssen Sie der Website des Herstellers Weitere Informationen zu überprüfen.
    Maschinelle Übersetzung

    WICHTIG: Dieser Artikel wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen (automatische Übersetzung) und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel. Skype verwendet maschinelle Übersetzungen, um Supportartikel und Hilfeinhalt in mehr Sprachen verfügbar zu machen. Automatisch übersetzte Artikel können jedoch ähnliche Terminologie-, Syntax- oder Grammatikfehler aufweisen, wie sie vom Sprecher einer Fremdsprache gemacht werden. Skype übernimmt keine Verantwortung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Schäden, die durch eine schlechte Übersetzung von Inhalt oder deren Nutzung durch unsere Kunden entstehen.

    Englischen Originaltext anzeigen: FA34892

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.