Skype-Hilfe

    Bildschirmübertragung in Skype

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Sie können den Bildschirm während eines Audio- oder Videoanrufs in Skype für Android (6.0 +), iPhone, iPad, Linux, Mac, Windows, Web und Skype für Windows 10 (Version 14) freigeben.

    Wie kann ich während meines Skype-Anrufs die Bildschirmübertragung starten?

    Überprüfen Sie, ob Sie die neueste Version von Skype verwenden, und starten Sie dann während des Anrufs die Bildschirmübertragung:

    • auf dem Desktop und im Web – wählen Sie die Schaltfläche für die Bildschirmübertragung screen sharing button aus. (Bildschirmübertragung mit Skype im Web ist nur in Chrome verfügbar)
      • Wenn Sie Skype für Mac unter macOS 10,15 (Catalina) verwenden, benötigt Skype die Erlaubnis, Ihren Bildschirm während eines Anrufs freizugeben. Möglicherweise erhalten Sie eine Systemmeldung, die Sie an die Systemeinstellungen anleitet, damit Skype Ihren Bildschirm frei geben kann.
    • bei Android: Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehrmore button  und dann auf die Schaltfläche Bildschirmübertragung screen sharing button.
    • auf dem iPhone und iPad – tippen Sie auf die Schaltfläche Mehrmore button , und dann auf die Schaltfläche Bildschirmübertragung screen sharing button. Wählen Sie im Bestätigungsfenster Skype und dann Übertragung starten aus.
      Hinweis: Wenn Ihnen diese Option nicht zur Verfügung steht, überprüfen Sie die nachstehenden Funktionsanforderungen.

    Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Bildschirmübertragungscreen sharing button, um die Freigabe zu beenden.
     

    Welche Mobilgeräte und Tablets unterstützen die Bildschirmübertragung in Skype?

    Die Bildschirmübertragung wird von Android 6.0 und höher unterstützt. Für iPhone, iPad und iPod Touch mit iOS 12 und höher wird dies auf dem iPhone 6s, iPad Air 2, iPad mini 2019, iPod Touch der 7. Generation und neueren Geräten unterstützt.
     

    Welche Chrome-Version unterstützt die Bildschirmübertragung in Skype im Web?

    Die Bildschirmübertragung wird von Chrome, Version 72 und höher, unterstützt. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Chrome-Version überprüfen.
     

    Warum hat das Video in Chrome während der Bildschirmübertragung in Skype im Web angehalten?

    Chrome lässt nur jeweils eine Ausgabe zu. Wenn Sie also die Bildschirmübertragung starten, ändert sich der Videoanruf in einen Audioanruf. Wenn Sie die Bildschirmübertragung beenden, können Sie die Videofunktion wieder einschalten.
     

    Warum habe ich nicht die Möglichkeit, meinen Bildschirm in Skype freizugeben?

    Um die Bildschirmübertragung zu verwenden, müssen Sie über die neueste Skype-Version verfügen.
     

    Welche Bandbreite ist für die Bildschirmübertragung in Skype nötig?

    Die Bandbreitenanforderungen für die Verwendung der Bildschirmübertragung in Skype sind die gleichen wie für einen Videoanruf in Skype. Weitere Informationen.

    Maschinelle Übersetzung

    WICHTIG: Dieser Artikel wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen (automatische Übersetzung) und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel. Skype verwendet maschinelle Übersetzungen, um Supportartikel und Hilfeinhalt in mehr Sprachen verfügbar zu machen. Automatisch übersetzte Artikel können jedoch ähnliche Terminologie-, Syntax- oder Grammatikfehler aufweisen, wie sie vom Sprecher einer Fremdsprache gemacht werden. Skype übernimmt keine Verantwortung für Ungenauigkeiten, Fehler oder Schäden, die durch eine schlechte Übersetzung von Inhalt oder deren Nutzung durch unsere Kunden entstehen.

    Englischen Originaltext anzeigen: FA34895