Skype-Hilfe

    Welche Chat-Befehle stehen in Skype zur Verfügung?

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Sie können in Ihrem Skype-Chat mithilfe von Chat-Befehlen verschiedene Aktionen ausführen. Geben Sie /helpin den Chat ein, um eine Liste der verfügbaren Befehle zu erhalten. Wenn Sie sich in einem Chat mit einer einzelnen Person befinden, werden nur die entsprechenden Chat-Optionen angezeigt. Wenn Sie sich in einem Chat mit zwei oder mehr Personen befinden, zeigt /help eine umfassendere Liste von Chat-Befehlen an. Nachfolgend finden Sie eine Liste der verfügbaren Chat-Befehle in Skype und deren Beschreibungen.

    Befehl Beschreibung
    /me [Text] Ihr Name gefolgt von dem von Ihnen eingegebenen Text wird angezeigt. Wenn Sie beispielsweise „/me arbeite von zu Hause“ eingeben, wird der Satz „arbeite von zu Hause“ neben Ihrem Namen im Chat angezeigt. Sie können auf diese Weise auf Ihre Aktivitäten oder Ihren Status hinweisen.
    /poll [Titel], [Option1], [Option2], [Option3] Erstellen Sie eine Umfrage, die an Ihren Chat gesendet werden soll. Geben Sie Ihre Frage gefolgt von einem Komma ein und danach die einzelnen Optionen, ebenfalls durch Kommas getrennt.
    /leave Aktuellen Gruppenchat verlassen.
    /showmembers Listet alle Mitglieder des Chats und deren jeweilige Rolle auf.
    /setrole [Skype-Name] [Administrator/Benutzer] Ermöglicht Ihnen, jedem Chat-Mitglied eine Rolle zuzuweisen. Der Administrator ist der Host des Skype-Chats und kann Teilnehmer hinzufügen oder entfernen, die Einstellungen des Chats anpassen und anderen Personen Administratorrechte vergeben. Ein Benutzer ist ein Mitglied, das im Chat Nachrichten schreiben und an Anrufen teilnehmen kann. Außer in einem moderierten Chat, sind alle Teilnehmer eines Gruppenchats zunächst Administratoren.
    Hinweis: In einer moderierten Gruppekann nur der Ersteller des Chats Rollen vergeben.
    /golive Startet einen Gruppenanruf mit den anderen Teilnehmern des Chats.
    Hinweis: In einer moderierten Gruppekann nur der Ersteller des Chats die Funktion /golive aktivieren.
    /clearmru Löscht die Liste der „zuletzt verwendeten persönlichen Ausdruckselemente“.
    /version Zeigt die aktuelle Version von Skype an, die Sie derzeit verwenden.
    /addreaction [Name des Emoticons] Fügt eine Reaktion zur Reaktionsauswahl für Nachrichten hinzu. Beispielsweise fügt „/addreaction like“ das „Gefällt mir“-Emoticon zu ihren Reaktionen hinzu.
    /addreactions [Name des Emoticons] Fügt Reaktionen zur Reaktionsauswahl für Nachrichten hinzu.
    /removereaction [Name des Emoticons] Entfernt die Reaktion aus der Reaktionsauswahl für Nachrichten.
    /removereactions [Name des Emoticons] Entfernt Reaktionen aus der Reaktionsauswahl für Nachrichten.
    /resetreactions Setzt die Reaktionen auf die Standardauswahl zurück.
       
    Befehl für Administratoren einer moderierten Gruppe  
    /kickban [Skype-Name] Entfernen Sie Chat-Mitglieder und hindern Sie diese daran, der moderierten Gruppe erneut beizutreten. Dieses Verbot ist dauerhaft.
    /getbanlist Listet alle Personen auf, die vom moderierten Chat ausgeschlossen wurden.
    /setbanlist [(+)|-] [Skype-Name] Legen Sie fest, welche Mitglieder vom moderierten Chat ausgeschlossen werden sollen.