Senden von SMS (Windows Desktop)

Sie können SMS-Textnachrichten direkt von Skype aus zu günstigen Tarifen an Handys senden. Besuchen Sie einfach diese Seite, geben Sie das Land ein, in das Sie eine SMS senden möchten, und führen Sie einen Bildlauf nach unten zu den SMS-Tarifen durch.

Sie können SMS-Textnachrichten an jede SMS-fähige Nummer (d. h. die meisten Handys und manche Festnetztelefone) oder an einen Skype-Kontakt senden, der eine solche Nummer in seinem Profil gespeichert hat. Sie benötigen dafür lediglich etwas Skype-Guthaben.

Senden von SMS an einen Ihrer Kontakte

So einfach senden Sie eine SMS an einen Ihrer Kontakte:

1

Melden Sie sich bei Skype an.

2

Klicken Sie unter Kontakte auf den Kontakt, dem Sie eine SMS senden möchten.

3

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine SMS zu senden. Sie können entweder mit der rechten Maustaste auf den Kontakt klicken, und SMS senden auswählen

Kontextmenü für Kontakt

…oder Sie klicken im Chat-Feld auf über Skype und wählen dann SMS aus.

Die nach einem Klick im Chat-Feld auf die Option „als Skype-Chat“ ausgewählte Option „SMS“

4

Geben Sie Ihre Nachricht in das Chat-Feld ein, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Senden.

Konversationsfeld mit eingegebener Nachricht

Wenn die SMS-Textnachricht zugestellt wurde, wird der Status „SMS: Zugestellt“ neben der SMS angezeigt.

Wenn die Option SMS senden grau angezeigt wird, liegt das vermutlich daran, dass der Kontakt keine SMS-fähige Nummer (in der Regel eine Handynummer) in seinem Profil gespeichert hat.

Um eine Mobilfunknummer für den Kontakt hinzuzufügen, klicken Sie im Chat-Fenster einfach auf per SMS und anschließend auf Rufnummer hinzufügen.

Schaltfläche „Rufnummer hinzufügen“

Erfahren Sie, wie Sie das Konversationsprotokoll löschen.

Senden von SMS an eine nicht als Kontakt gespeicherte Nummer

Sie können eine SMS an eine Nummer senden, die nicht als Kontakt gespeichert ist, indem Sie die Telefonnummer einfach manuell in Skype eingeben:

1

Melden Sie sich bei Skype an.

2

Klicken Sie in der Skype-Symbolleiste auf das Telefonhörersymbol. Daraufhin werden im rechten Bildschirmbereich die Wähltasten angezeigt.

Die nach einem Klick auf das Telefonhörersymbol im rechten Bildschirmbereich angezeigten Wähltasten

3

Wenn Sie eine SMS ins Ausland senden möchten, wählen Sie aus der Dropdownliste mit den Flaggen ein Land aus, und klicken Sie dann auf das Feld neben der Flagge.

4

Geben Sie die Telefonnummer ein, und klicken Sie auf die Schaltfläche „SMS“ Das SMS-Symbol.

5

Geben Sie in das Chat-Feld unten auf dem Bildschirm Ihre Nachricht ein. Um einen Zeilenumbruch einzufügen, verwenden Sie die Tastenkombination Strg+Eingabetaste.

Um die SMS-Textnachricht zu senden, klicken Sie auf die Schaltfläche Senden. Je nach Ihren Einstellungen können Sie die SMS auch durch Drücken der Eingabetaste senden.

Die im Chat-Fenster ausgewählte Option „Antworten auf Ihrem Handy empfangen“

Wenn die SMS-Textnachricht zugestellt wurde, wird der Status „SMS: Zugestellt“ neben der SMS angezeigt.

Die Person, der Sie die SMS gesendet haben, kann Ihnen nicht in Skype antworten. Sie können Ihre Einstellungen aber auch ändern, sodass Sie auf Ihrem Handy Antworten auf SMS erhalten. Hierzu wählen Sie Aktionen > Optionen… > Chat & SMS > SMS-Einstellungen aus, und geben Sie die Handynummer ein, und bestätigen Sie sie.

Haben Sie Probleme beim Senden von SMS? Lesen Sie diese Problembehandlungstipps.

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: