Hilfe Windows Desktop

Wie sende ich in Skype für Windows Desktop eine SMS?

Sie können von Skype aus zu günstigen Tarifen Textnachrichten (SMS) an Handys senden. Sie brauchen dazu lediglich etwas Skype-Guthaben.

Finden Sie heraus, wie viel es kostet, von Skype aus SMS zu senden.

Senden einer SMS an einen Kontakt

Es ist ganz einfach, eine SMS an einen Ihrer Kontakte zu senden.

  1. Klicken Sie in Skype über dem Chat-Fenster auf in Skype, und ändern Sie die Einstellung in SMS.



    Wenn Ihr Kontakt keine Handynummer in seinem Profil hinterlegt hat, wird die Option zur Eingabe einer Handynummer angezeigt.



    Wählen Sie im Dropdownmenü das Land aus, geben Sie die Telefonnummer ein, und klicken Sie auf das Häkchen.
  2. Geben Sie die Textnachricht in das Chat-Fenster ein, und klicken Sie auf das Symbol Senden.

  3. Sie sehen dieses Symbol neben Ihrer Nachricht, wenn sie erfolgreich zugestellt worden ist.


Senden einer SMS an jemanden, der kein Kontakt ist

Sie können auch an jemanden, der kein Skype-Kontakt ist, eine SMS senden. Sie müssen nur die Telefonnummer der betreffenden Person kennen.

  1. Klicken Sie in Skype auf Anrufen, um die Wähltastatur anzuzeigen.

  2. Wenn sich die Person im Ausland befindet, wählen Sie im Dropdownmenü das Land aus, und geben Sie dann die Telefonnummer ein, oder klicken Sie auf der Wähltastatur auf die entsprechenden Zahlen.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche SMS schreiben.

  4. Geben Sie Ihre Nachricht in das Chat-Fenster ein, und klicken Sie anschließend auf das Symbol Senden.


Die Person, der Sie die SMS senden, kann Ihnen nicht in Skype antworten. Wie Sie jedoch die Einstellungen für Ihre Rufnummernanzeige ändern, sodass Ihre Handynummer statt Ihres Skype-Namens angezeigt wird, kann die Person auf Ihre SMS antworten. Die Antwort wird an Ihr Handy, nicht an Skype gesendet.

Probleme beim Senden von SMS? Lesen Sie diese Problembehandlungstipps.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Sofortnachrichten und SMS"“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen