Wie verwalte ich meine Kontakte in Skype für Windows Desktop?

Windows

Nachdem Sie Ihrer Skype-Kontaktliste Kontakte hinzugefügt haben, können Sie sie mühelos verwalten und anordnen. Klicken Sie auf die Links unten, um Kontakte zu suchen, umzubenennen, anzuordnen und zu entfernen.

Geben Sie den Namen in das Suchfeld ein. Daraufhin wird der Konversationsverlauf mit der betreffenden Person angezeigt.

Um Personen zu finden, die nicht in Ihrer Kontaktliste sind, geben Sie deren E-Mail-Adresse oder Skype-Namen in das Suchfeld ein, und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf Skype durchsuchen.

Die ausgewählte Option Im Skype-Nutzerverzeichnis suchen

Klicken Sie in den Suchergebnissen auf die Person, nach der Sie suchen, und klicken Sie dann auf Zu Kontakten hinzufügen. Senden Sie der Person eine Kontaktanfrage, damit Sie sie anrufen, mit Ihr einen Videoanruf führen oder ihr Sofortnachrichten senden können.

Sie können Ihre Kontakte nach Namen oder Onlinestatus sortieren. Standardmäßig werden die Kontakte nach dem Onlinestatus sortiert, sodass die Kontakte, die derzeit online sind, am Anfang der Kontaktliste angezeigt werden. So sortieren Sie Ihre Kontakte nach Namen:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Klicken Sie auf Kontakte.
  3. Wählen Sie Kontakte sortieren nach > Name.

Außerdem können Sie Kontakte verbergen, die offline oder offline mit aktiver Anrufweiterleitung sind oder die ihre Informationen noch nicht mit Ihnen ausgetauscht haben. So verbergen Sie bestimmte Kontakte:

  1. Klicken Sie auf Kontakte.
  2. Wählen Sie Kontakte mit diesem Status verbergen und anschließend entweder Offline/Offline mit Anrufweiterleitung oder Nicht autorisiert aus.

So ändern Sie den Namen einer Person in Ihrer Kontaktliste:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Klicken Sie in Ihrer Kontaktliste mit der rechten Maustaste auf den Kontakt, und wählen Sie Umbenennen... aus.
  3. Geben Sie einen neuen Namen für den Kontakt ein, und drücken Sie die Eingabetaste.

    Das Feld zum Eingeben des neuen Namens für den angezeigten Kontakt

Damit können Sie Ihre Kontakte in Listen zusammenfassen und Ihre Kontaktliste dann nach diesen Listen filtern. Wenn Sie eine bestimmte Liste auswählen, werden nur die Kontakte dieser Liste in der Kontaktliste angezeigt.

So fassen Sie Ihre Kontakte in Listen zusammen:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Kontakte auf den Pfeil nach unten neben Alle, um das Dropdownmenü anzuzeigen, und wählen Sie dann eine der Listen aus.

    Das nach Auswahl des Pfeils neben Alle angezeigte Dropdownmenü mit den Listen

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Favoritenliste verwalten.

Kontakte werden automatisch in Standardlisten übernommen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, eigene Listen zu erstellen und ihnen Kontakte hinzuzufügen.

So erstellen Sie eine neue Liste:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte Kontakte, und wählen Sie dann Neue Liste erstellen... aus.
  2. Geben Sie einen Namen für die neue Liste ein, und drücken Sie die Eingabetaste.

    Die ausgewählte Option Neue Liste erstellen..., nachdem mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte Kontakte geklickt wurde

Sie können der neuen Liste nun Kontakte hinzufügen.

So fügen Sie einer Liste einen Kontakt hinzu:

  1. Suchen Sie in Ihrer Kontaktliste nach dem Kontakt, den Sie zu einer Liste hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kontakt, wählen Sie Zur Liste hinzufügen, und wählen Sie dann die Liste aus. Der Kontakt wird dieser Liste hinzugefügt.

Wenn Sie den Kontakt bereits zu einer Ihrer Listen hinzugefügt haben, wird statt Zur Liste hinzufügen die Option Listen verwalten angezeigt. Wählen Sie einfach Listen verwalten aus, und markieren Sie eine andere Liste, der Sie den Kontakt hinzufügen möchten. Ihr Kontakt wird in allen Listen angezeigt, die Sie für ihn aktiviert haben.

Es ist nicht möglich, Outlook-Kontakte den Listen hinzuzufügen, die Sie selbst erstellt haben. Sie werden automatisch der Liste Microsoft Office Outlook hinzugefügt.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Microsoft Outlook-Kontakte erreichen.

So benennen Sie eine Liste um oder löschen sie:

  1. Klicken Sie in Ihrer Kontaktliste auf den Dropdownpfeil neben Alle Kontakte.
  2. Wählen Sie die Liste aus, die Sie umbenennen oder löschen möchten.
  3. Bewegen Sie die Maus über die Liste, und wählen Sie Umbenennen Das Symbol Umbenennen oder Löschen Das Symbol Löschen aus.

    Die Optionen Umbenennen und Löschen

  4. Sie können den Listennamen jetzt bearbeiten. Geben Sie einen neuen Namen für die Liste ein, und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn zu speichern. Das Bearbeiten oder Löschen von Standardlisten ist nicht möglich.

Wenn Sie jemanden aus Ihrer Kontaktliste entfernen, werden Sie für den Kontakt und dieser Kontakt für Sie immer als offline angezeigt, aber Sie können ihn und er kann Sie weiterhin kontaktieren. Wenn Sie verhindern möchten, dass eine Person Sie kontaktieren kann, müssen Sie sie blockieren.

So entfernen Sie einen Kontakt aus Ihrer Kontaktliste:

  1. Melden Sie sich bei Skype an.
  2. Suchen Sie in Ihrer Kontaktliste nach dem Kontakt, den Sie entfernen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Kontakts, und wählen Sie Von Kontakten entfernen aus. Klicken Sie dann zur Bestätigung auf Entfernen.
  3. Der Kontakt wird aus Ihrer Kontaktliste entfernt, wird aber weiterhin auf der Registerkarte Konversationen mit einem Fragezeichen angezeigt. Klicken Sie auf den Namen des Kontakts, um die Optionen einzublenden: Zu Kontakten hinzufügen oder [Name der Person] Blockieren.

    Die nach Auswahl eines gelöschten Kontakts im Hauptfenster angezeigten Optionen Zu Kontakten hinzufügen, Ignorieren und Blockieren

Die folgenden Seiten enthalten Tipps, mit denen Sie Skype noch besser nutzen können:

 

 

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für Ihr Feedback! Sie können auch jederzeit in der Skype-Community Fragen stellen und Antworten suchen.

Warum war die Antwort nicht hilfreich?

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Senden

Weiterempfehlen: