Was ist der SkypeMe!®-Modus?

Durch den SkypeMe!-Modus können alle Skype-Nutzer sehen, dass Sie verfügbar und an einer Unterhaltung interessiert sind. Dies umfasst Nutzer, die Sie nicht kennen bzw. mit denen Sie noch keine Kontaktanfragen ausgetauscht haben. Allerdings ist SkypeMe! in den Skype-Versionen für Windows nicht mehr möglich, steht aber noch in älteren Versionen von Skype für Mac OS X zur Verfügung.

Der SkypeMe!-Modus deaktiviert vorübergehend Ihre Privatsphäre-Einstellungen, wodurch es jedem Nutzer möglich ist, Sie zu kontaktieren, egal ob Sie die Person genehmigt haben oder nicht. Ihre Privatsphäre-Einstellungen werden nach dem Beenden des SkypeMe!-Modus wiederhergestellt.  

Wenn Sie den SkypeMe!-Modus in älteren Versionen von Skype für Mac OS X aktivieren oder deaktivieren möchten, gehen Sie zu Konto > Status ändern und klicken Sie dort auf SkypeMe!

Konnte Ihre Frage dadurch beantwortet werden?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wussten Sie, dass Sie mit Skype Premium völlig ortsunabhängig mit drei oder mehr Personen Videoanrufe tätigen können? Erfahren Sie mehr darüber.

Wie können wir sonst noch helfen?

Sie können Ihre Frage jederzeit in unserer Community stellen. Oder geben Sie uns weiter unten Feedback, wenn Sie Verbesserungsvorschläge für diese FAQ haben. Weitere Informationen zu Skype Support

Wichtig: Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld unten ein.

Weiterempfehlen: