Hilfe Windows Desktop

Ich habe Probleme mit SMS-Nachrichten in Skype...

Damit Sie eine SMS senden können, benötigen Sie zunächst etwas Skype-Guthaben Sie können dann eine SMS an einen Kontakt, eine Telefonnummer oder an mehrere Personen gleichzeitig senden.

Sie wissen nicht genau, wie Sie per Skype eine SMS senden können? Sehen Sie sich diesen praktischen Leitfaden an.

Erfahren Sie mehr über die SMS-Tarife in Skype.

Wenn Sie Probleme mit dem Senden einer SMS-Nachricht haben, ziehen Sie die folgende Tabelle zurate:

Problem Lösung
Ich kann in Skype keine Textnachrichten empfangen. Diese Funktion steht derzeit in Skype nicht zur Verfügung.
Mein SMS-Status zeigt an, dass die Nachricht gesendet wurde, aber mein Kontakt hat sie nicht erhalten.

Nachdem Sie Ihre SMS gesendet haben, wird der Status der Nachricht links neben dem Nachrichtenfeld in grauer Schrift angezeigt.

Wenn der Status „Geliefert‟ lautet, bedeutet dies, dass die Nachricht das Telefon des Empfängers erreicht hat.

Wenn der Status „Gesendet‟ lautet, bedeutet dies, dass die Nachricht zwar an das Netzwerk gesendet, aber noch nicht zugestellt wurde.

Skype versucht 24 Stunden lang, die Nachricht zuzustellen. Wenn die Nachricht nicht zugestellt werden kann, wird die SMS-Gebühr automatisch wieder Ihrem Guthaben gutgeschrieben.

Mein SMS-Status zeigt an, dass die Nachricht geliefert wurde, aber mein Kontakt hat sie nicht erhalten.

Leider können wir nicht immer garantieren, dass der richtige Lieferstatus in Skype angezeigt wird. Da die Lieferberichte zu SMS in der Regel vom Netzbetreiber des Empfängers erstellt und dann an Skype weitergeleitet werden, haben wir keine Möglichkeit, diese auf ihre Richtigkeit zu überprüfen.

Aufgrund technischer Besonderheiten des US-Marktes kommen bei SMS, die an Handys in den USA gesendet werden, häufiger falsche Lieferstatusmeldungen vor.

Mir wird nach dem Senden der SMS eine Fehlermeldung angezeigt. Wenn eine Fehlermeldung neben dem Nachrichtenfeld angezeigt wird, gehen Sie zur Fehlerbehebung wie folgt vor:
  • Fehler „Nachricht erneut senden“ Es ist ein Fehler bei der Zustellung aufgetreten. Klicken Sie auf Nachricht erneut senden, um die Nachricht erneut zu senden.
  • Fehler „Guthaben reicht nicht aus‟: Sie verfügen nicht über ausreichend Skype-Guthaben zum Senden der SMS. Sie müssen erst etwas Skype-Guthaben kaufen, bevor Sie die Nachricht senden können.
  • Fehler „Falsche Nummer‟: Mit der Nummer stimmt etwas nicht, beispielsweise eine ungültige Landesvorwahl, oder das Telefon ist nicht SMS-fähig. Überprüfen Sie die Nummer und versuchen Sie es noch einmal.
Wenn Sie eine SMS an einen Kontakt senden, der sich in den USA befindet, dann beachten Sie, dass nur die folgenden Netzbetreiber den Empfang von Skype-SMS-Nachrichten unterstützen: Alltel, AT&T, Cellular One Dobson, Cellular South, Centennial, Cincinnati Bell, Nextel, Ntelos, Sprint, T-Mobile, Unicel, U.S. Cellular®, Verizon Wireless, Virgin Mobile USA.
Ich habe jemandem eine SMS gesendet, aber die Person kann nicht antworten. Wenn Sie eine SMS direkt von Skype aus senden, sieht der Empfänger standardmäßig die ersten 11 Zeichen Ihres Skype-Namens. Die Empfänger können nicht auf Ihre SMS antworten.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Absender-ID so ändern, dass Ihre Handynummer statt Ihres Skype-Namens angezeigt wird. Der Empfänger kann Ihnen dann auf Ihre SMS antworten, und die Antwort wird an Ihr Handy (nicht an Skype) gesendet.
Meine Freunde können mir keine SMS an meine Skype-Nummer senden. Derzeit ist es nicht möglich, SMS-Nachrichten an Skype-Nummern zu senden. Ihre Freunde können Ihnen aber SMS an beliebige Handy- oder SMS-fähige Festnetznummern senden.
Ich habe eine unerwünschte SMS von einer dieser Nummern erhalten:
  • 678910
  • 20757
  • 447507319741
Wenn Sie keine SMS von den Nummern 678910, 20757, 447507319741 mehr erhalten möchten, senden Sie einfach eine SMS mit dem Text „STOP‟ an die Nummer, von der Sie die Nachricht erhalten haben.*

Wenn Sie Hilfe benötigen, senden Sie einfach den Text „HELP‟ an die Nummer, von der Sie unerwünschte SMS erhalten haben.*

*Standard-SMS-Gebühren können anfallen.

Auf unserer Webseite für Support-Anfragen finden Sie weitere Informationen zu diesem Problem.
Ich erhalte von einem Skype-Nutzer unerwünschte SMS-Nachrichten.

Wenn Sie den Empfang von SMS-Nachrichten von Skype unterbinden möchten, können Sie das Wort „STOP‟ an 75973 senden. Damit wird verhindert, dass SMS-Nachrichten über Skype auf Ihr Handy gesendet werden. Es ist leider nicht möglich, nur den Empfang von SMS von bestimmten Personen zu unterbinden.

Wenn Sie Hilfe benötigen, senden Sie einfach den Text „HELP‟ an 75973.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Sofortnachrichten und SMS"“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen