Hilfe Windows Desktop

Kann ich eine SMS an jede beliebige Nummer senden?

Sie können an nahezu alle Nummern eine SMS senden, sofern diese SMS-fähig sind. Die meisten Handys sowie einige Festnetztelefone können SMS empfangen.

Weitere Hilfe zum Senden von SMS per Skype.

Wenn Sie eine SMS per Skype senden, wird auf dem Gerät des Empfängers Ihr Skype-Name als Absender angezeigt.*

Wenn statt Ihres Skype-Namens Ihre Handynummer angezeigt werden soll, können Sie die Absender-ID ändern. Dann kann der Empfänger auf Ihre SMS antworten, die Sie auf Ihrem Handy empfangen (nicht in Skype).

Bedenken Sie, dass der Netzbetreiber den Empfang von Skype-SMS unterstützen muss, wenn Sie eine Skype-SMS an eine Person in den USA senden. Die folgenden Netzbetreiber unterstützen den Empfang von Skype-SMS:

Alltel, AT&T, Cellular One Dobson, Cellular South, Centennial, Cincinnati Bell, Nextel, Ntelos, Sprint, T-Mobile, Unicel, U.S. Cellular®, Verizon Wireless, Virgin Mobile USA.

Informieren Sie sich über unsere Tarife und Zielorte für SMS.

*In unterstützten Ländern.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Bitte lassen Sie uns wissen, warum wir Ihnen heute nicht weiterhelfen konnten

Wichtig : Geben Sie keine persönlichen Daten (wie z. B. Ihren Skype-Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Microsoft-Konto, Ihr Kennwort, Ihren wirklichen Namen oder Ihre Telefonnummer) in das Feld oben ein.

Fragen Sie die Community

Das sagen die Leute in der Skype-Community zum Thema „Sofortnachrichten und SMS"“.

Antworten lesen

Sie benötigen weitere Hilfe? Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Frage stellen