Skype-Hilfe

    Alle Produkte

    Ende des Supports für Skype-Version 7 und früher

    Zurück zu den Suchergebnissen

    Der Support für Skype-Version 7 und früher endet am 1. November 2018 für Desktopgeräte und am 15. November 2018 für Mobiltelefone und Tabletgeräte.

    Was bedeutet das Ende des Supports für mich?
    Microsoft stellt dann für Skype-Version 7 und früher keine Sicherheitsupdates und keinen technischen Support mehr bereit. Wenn Sie noch eine ältere Version verwenden, müssen Sie auf die neueste Version aktualisieren, damit Sie Skype weiterhin verwenden können. Wenn Sie nicht aktualisiert haben, müssen Sie das Update in den nächsten Monaten vornehmen.

    Nach dem Ende des Supports im November gilt Folgendes:

    • Sie können zwar möglicherweise ältere Skype-Versionen noch eine kurze Zeit lang verwenden, aber wir raten Ihnen, jetzt zu aktualisieren, um Unterbrechungen zu vermeiden.
    • Für Version 7 und früher wird kein Kundendienst mehr bereitgestellt. Davon ausgenommen sind Fragen zu Konten oder zu Rechnungen.

    Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen zu Updates.

    Keine Notrufe über Skype
    Skype ist kein Ersatz für Ihr Telefon und kann nicht für Notrufe genutzt werden.